Artikel im Oktober 2010

/ Sonntag, 31.10.2010

Halloween in Osttirol: Krapfenschnappen

Sie rufen nicht “Süßes oder Saures!”, sondern haben bodenständigere Sprüche auf Lager.

/ Sonntag, 31.10.2010

Einer der vermissten Bergsteiger ist tot

Seit Sonntag läuft eine dramatische Suchaktion auf dem Großglockner.

/ Sonntag, 31.10.2010

TSU Matrei besiegt Rapid Feffernitz sicher mit 2:0

Das spielentscheidende Tor im Tauernstadion fiel aus einem Elfmeter.

/ Sonntag, 31.10.2010

Mageres Remis des FCWR gegen Lind

Mit zwei guten Möglichkeiten startete Nussdorf-Debant ambitioniert in dieses Spiel.

Werbung

/ Sonntag, 31.10.2010

Mit einem knappen 1:0 Sieg in Villach beim Tabellenvorletzten Landskron bestätigte Rapid den Sieg gegen WAC/St. Andrä. In einem beinharten Kampfspiel auf dem kleinen Platz in Landskron konnte Rapid einen knappen, aber letztendlich verdienten Sieg landen.

Das Spiel war geprägt von permanenten Zweikämpfen, die vor allem von Seiten der Heimischen nicht selten mit Härte in der Nähe von Brutalität geführt wurden.

/ Samstag, 30.10.2010

Ein 31-jähriger Traktorlenker fuhr am 30.10.2010 um 13.25 Uhr mit seinem Traktor mit Anhänger in Mitteldorf (Gemeindegebiet Virgen) auf dem Bachweg bergwärts.

Zur selben Zeit lenkte ein 16-Jähriger seinen Quad talwärts. In einer Linkskurve kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Zusammenstoß.

Der Quad-Lenker wurde vom Fahrzeug geschleudert und unbestimmten Grades verletzt. Nach der Erstversorgung durch die Rettung Matrei i.O. wurde er ins Lienzer Krankenhaus gebracht.

/ Freitag, 29.10.2010

2
Paul und Monika führen wieder das Wha

Die Alten sind die Neuen und das Wha Sandwich ist wieder da!

/ Freitag, 29.10.2010

Für Busse und LKW gilt ab sofort – egal, ob die Straße trocken, nass oder eisig ist – Winterreifenpflicht.

Weniger streng ist die Regelung für PKW. Hier kommt die Verpflichtung nur dann zum Tragen, wenn winterliche Fahrbahnverhältnisse vorherrschen und die Straße eis- oder schneebedeckt ist.

Wer dann immer noch mit Sommerreifen unterwegs ist und erwischt wird, muss mit einer Anzeige inkl. Geldstrafe rechnen.

Werbung

/ Freitag, 29.10.2010

Nußdorf-Debant: Verkehrsunfall

Vier Fahrzeuge waren am Freitag, 29. Oktober in einen Auffahrunfall verwickelt.

/ Freitag, 29.10.2010

Giro d’Italia 2011 wieder in Osttirol

Franz Theurl lud die Presse zum Wiener Italiener. 

/ Freitag, 29.10.2010

1
Auch Osttiroler StudentInnen protestieren

Proteste in Studienstädten gegen Kürzungen der Familienbeihilfe

/ Freitag, 29.10.2010

1
Hibler und Blanik im Halloween-Schocker

Die Dämonen der Vergangenheit lassen die Lienzer Politik nicht los.

/ Freitag, 29.10.2010

Mit der Verbauung des Felssturzes Blöslahner werden Siedlungsbereiche und Abschnitte der Landesstraße im Defereggental vor Steinschlag geschützt.

Dazu zählen auch die Sanierung des Schutzwaldes, um die Sicherheit entsprechend zu erhöhen. Die Kosten von 2,29 Millionen Euro werden vom Land Tirol (über 1,2 Millionen Euro), dem Bund (mehr als 961.000 Euro) sowie den Gemeinden Matrei, St. Jakob, Hopfgarten und St. Veit (insgesamt mehr als 91.000 Euro) getragen.

/ Freitag, 29.10.2010

1
„clean³“: Multimediales Kombipaket überzeugt

HAK-Projektgruppe erstellte Homepage inkl. Meldesystem für heimischen Hausmeister.

/ Donnerstag, 28.10.2010

Der Stadtrat beschloss eine einmalige außerordentliche Subvention.

Die Stadt Lienz vergibt jährlich Subventionen für Sportvereine, 80.000 Euro werden auf viele verschiedene Institutionen aufgeteilt.

Die Höhe ist abhängig von diversen Kriterien wie der Anzahl der Mitglieder und Mannschaften, der Jugendbetreuung und dem Erfolg.

/ Mittwoch, 27.10.2010

Seine Kuh verkaufen wollte in der Früh des 27. Oktober ein 62-jähriger Osttiroler anlässlich einer Versteigerung auf dem Areal der Raiffeisengenossenschaft in Lienz.

Als er das Vieh am Strick zur Annahmestelle führte, wurde der Mann plötzlich und unerwartet von dem Tier gestoßen, woraufhin er sein Gleichgewicht verlor und zu Boden stürzte.