Artikel im Februar 2012

/ Sonntag, 19.02.2012

Rapid: Heimsieg beim Gschnas im Volkshaus

Der Faschingsball der Kicker war ausverkauft und Party pur!

/ Sonntag, 19.02.2012

Drei Noriker-Pferde waren in einer Pferdekoppel in St Veit i.D. beim Auslauf. Gegen 11.15 Uhr bemerkte der Besitzer, dass ein Pferd in der Koppel fehlte.

Es stellte sich heraus, dass das Pferd beim „Wälzen“ in der Koppel einen Holzzaun durchschlagen hatte und im steil abfallenden Gelände ca. 150 Meter abgestürzt war.

Die trächtige Stute zog sich bei dem Absturz lediglich Abschürfungen am Rücken zu.

/ Sonntag, 19.02.2012

Kiwanis Club verkauft Faschingskrapfen

Ganztägige Benefizaktion am Rosenmontag, 20. Februar, in der Lienzer Rosengasse.

/ Samstag, 18.02.2012

Das letzte Match des Grundduchgangs der CHL war für den UECR Huben überschattet vom tragischen Unfalltod des erst 17-jährigen Spielerkollegen Johannes Islitzer. Die Mannschaft beschloss, das Spiel dennoch zu absolvieren, fuhr aber, so Vereinsobmann Sebastian Warscher “ohne irgendwelche Erwartungen” zum Schlussrundengegner nach Spittal.

Dennoch spielten die Osttiroler konzentriert und obwohl der EC-SV Spittal in der fünften Minute durch ein Tor von Mike Johnstone in Führung ging, kämpften die Eisbären tapfer.

Werbung

/ Samstag, 18.02.2012

Gschmackig! Osttiroler Gschnas in Wien

Musikalisch und kulinarisch feierten sich nicht nur Exil-Osttiroler Narren. Slideshow.

/ Samstag, 18.02.2012

31
Hochstein-Sektion 2 steht vor dem Aus

Zunächst steht der Lift im Sommer still, bald auch im Winter. 

/ Samstag, 18.02.2012

Rodelweg “Buchenschuss” offiziell eröffnet

Das Team der “Salamanda” baute in Nörsach eine Naturrodelstrecke .

/ Freitag, 17.02.2012

Als letzte Schifahrerin einer Schikursgruppe fuhr ein zehnjähriges Kärntner Mädchen am 17. Februar kurz vor Mittag auf dem Lienzer Hochstein über eine Geländekante und stürzte. Ein 35 Jahre alter Mann aus Lienz, der kurz danach in den Steilhang einfuhr, konnte nicht mehr ausweichen.

Die auf der Piste liegende Schülerin wurde bei der Kollision schwer verletzt, erlitt eine Unterschenkel- und eine Claviculafraktur und wurde mit dem Hubschrauber ins BKH Lienz gebracht. Der Mann erlitt Brust und Rückenprellungen und wurde mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht.

Werbung

/ Freitag, 17.02.2012

41. Volksbanken-Winterspiele in Osttirol

Von 1. bis 4. März messen sich 1.200 Bankangestellte im sportlichen Wettkampf.

/ Freitag, 17.02.2012

Unbekannte Täter brachen am 16. Februar zwischen 14.30 Uhr und 17.00 Uhr ein Auto auf. Das Fahrzeug war am rechten Drauweg in Lienz abgestellt. Die Täter entwendeten einen Laptop, einen PC samt Zubehör und diverse Kleidungsstücke. Sie konnten unerkannt entkommen. Der Schaden beläuft sich auf ungefähr 1000 Euro.

Die Polizeiinspektion Lienz ersucht um zweckdienliche Hinweise unter Tel. 059133/7220.

/ Freitag, 17.02.2012

Rin & Jes: Wie kann man das nicht hören

Erste EP von Rappionier Rin und Schimpfwortkanone Jes.

/ Freitag, 17.02.2012

“Strukturplan Pflege” liegt jetzt vor

Noch offen ist, wie viele Pflegeplätze in Osttirol geschaffen werden.

/ Freitag, 17.02.2012

In der letzten Lienzer Stadtratsitzung wurden turnusmäßig diverse Förderungen für Vereine und Institutionen beschlossen, die Bürgermeisterin Elisabeth Blanik für die Medien auflistete. Das Museum Aguntum wird 2012 von der Stadt mit 8.730 Euro subventioniert, auch andere Gemeinden beteiligen sich auch am Erhalt der Kultureinrichtung.

Das Bezirksmusikfest, das heuer in Tristach veranstaltet wird, erhält eine Unterstützung von 2.500 Euro. Das Frauenzentrum Lienz erhält eine Jahressubvention von 8000 Euro. Dem Pensionistenverband wurde eine Jahressubvention von 2.700 Euro gewährt.

/ Freitag, 17.02.2012

Wegen Lawinengefahr musste die Felbertauernstraße P1 am 16. Feber zwischen Mittersill und dem Tunnelsüdportal gesperrt werden. Ab heute 9 Uhr ist die Straße wieder ohne Behinderungen durchgehend befahrbar.

Die Website der Felbertauernstraße AG informiert laufend über den Straßenzustand. Seit kurzem gibt es außerdem eine sehr nützliche mobile Applikation, die den Straßenzustand in Echtzeit direkt auf das Smartphone bringt.

/ Donnerstag, 16.02.2012

2
Jetzt wackelt auch Gerichtsstandort Lienz

Beatrix Karl will Bezirksgerichte zusperren. Osttiroler Politiker: Nicht bei uns!

/ Donnerstag, 16.02.2012

Götterkränzchen & Feentänzchen

Göttliche Faschingssause mit Kult-DJ Scheibosan am 18. Februar im Club 44.