/ Donnerstag, 04.07.2013

Volksschule Hof in Hopfgarten wird geschlossen

In Hopfgarten gehen künftig alle Schüler der Gemeinde in die selbe Volksschule.

/ Donnerstag, 04.07.2013

Osttiroler Alpine-Arbeiter werden übernommen

Künftig arbeiten die 180 Beschäftigten für Bodner-Bau und Swietelsky.

/ Mittwoch, 03.07.2013

Lienzer M-Preis sammelt Waren für “Solali”

Beim M-Preis in der Beda-Weber-Gasse können Kunden ganz praktisch Waren spenden.

/ Mittwoch, 03.07.2013

In Osttirol droht 30 “Dayli”-Mitarbeitern das Aus

Gewerkschaftssekretär Robert Mayrhofer rechnet mit Insolvenz der Ladenkette.

Werbung

/ Mittwoch, 03.07.2013

Drei Paddler auf dem Weg zur perfekten Welle

Auf der Suche nach den besten Kajakrouten der Alpen, befuhr das Trio auch Osttirols Bäche. 

/ Dienstag, 02.07.2013

Fünf Landesmeistertitel für Osttirols Schwimmer

Osttirols Schwimmer gewannen bei den Tiroler Landesmeisterschaften 40 Medaillen.

/ Montag, 01.07.2013

Am 2. und 3. Juli kommt es in Osttirol im Rahmen der 65. Internationalen
 Österreich Rundfahrt zu mehreren Verkehrsbehinderungen. Nachdem die Etappe am Dienstag, 2. Juli, um 12.30 Uhr in Heiligenblut gestartet wird, führt sie über den Iselsberg bis nach Strassen. Von dort geht es zurück nach Lienz und Matrei.

Aufgrund der Abfahrten vom Iselsberg nach Lienz und der Tessenberger Landesstraße nach Heinfels, sperrt die Polizei die Großglocknerstraße vom Iselsberg bis zum Kreisverkehr Stribach von 12.40 bis 13.20 Uhr, und die Landesstraße von Tessenberg bis Heinfels von 14 bis 14.30 Uhr.  

/ Freitag, 28.06.2013

Junger Matreier “Racer” forderte die Enduro-Elite

Martin Ortner belegte bei der „Austrian Cross Country Meisterschaft“ Platz 2.

Werbung

/ Donnerstag, 27.06.2013

Virgens Eishackler laden zur Rock-Fete

Statt harter Bandenchecks gibts am 29. Juni im Eisstadion Niedermauern rockige Klänge.

/ Donnerstag, 27.06.2013

Auf der Filmoorhütte bricht eine neue Ära an

Nach 35 Jahren öffnet am Samstag, 29. Juni, eine neue Pächterin die Tore der Hütte.

/ Mittwoch, 26.06.2013

Arbeiten am Flugplatz Nikolsdorf starteten planmäßig

Seit Wochenbeginn wird das Rollfeld saniert und verbreitert.

/ Mittwoch, 26.06.2013

1

Am 24. und 25. Juni fand die Jurysitzung zur ersten Stufe des EU-weit ausgeschriebenen Wettbewerbes für den Neubau des Wohn- und Pflegeheims in Nußdorf-Debant statt. Dabei berieten sich die Bürgermeister Elisabeth Blanik (Lienz), Andreas Pfurner (Nußdorf-Debant), Andreas Köll (Matrei) und Dietmar Ruggenthaler (Virgen) gemeinsam mit dem Lienzer Vize-Bgm. Charly Kashofer und dem Debanter Gemeindevorstand Hubert Stotter mit Nikolaus Juen von der Dorferneuerung Tirol, Gerhard Wastian von Hochbau Tirol, und den Fachpreisrichtern Rainer Köberl und Bruno Spagolla über die geeignetsten Projekte.