3000 m² auf Goldried-Lifttrasse brannten

Am 21. März gegen 15.30 Uhr brannte in Matrei an einer Lifttrasse der Bergbahnen Goldried eine Rasenfläche von ca. 3000 m².

Die alarmierte Feuerwehr Matrei im Osttirol rückte mit 30 Mann aus und konnte die Ausbreitung des Brandes an den angrenzenden Wald verhindern. Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden.