Das Berggasthaus Goldried liegt auf der Sonnenseite des Großglockner Resorts Kals Matrei auf 2.150 Meter.

Das Berggasthaus Goldried liegt auf der Sonnenseite des Großglockner Resorts Kals Matrei auf 2.150 Meter.

Grüß Gott im Berggasthaus Goldried auf 2.150 Meter

Nationalpark zum Anbeißen! Familie Köll lädt ein zum Kommen, Erleben und Staunen.

Das Berggasthaus Goldried liegt auf 2.150m Seehöhe im Großglockner Resort Kals Matrei und ist mit der Kalser Gondel und 45 Minuten Fußweg abwärts leicht erreichbar. Einmalig ist das 360° Panorama in den Nationalpark Hohe Tauern mit Blick auf den Großglockner, die Gletscher des Venedigermassivs und den Gletscherfluss Isel.

Ob Mountainbike Tour oder gemütliche Wanderung, ein Tag im Goldried ist ein Ausflug für die ganze Familie. Neben einem Kinderspielplatz und der großen Sonnenterrasse stellen wir eine Ladestation für E-Bikes zur Verfügung. Sportlern empfehlen wir die „3000er Mountainbike Tour“ von Lienz über den Matreier Klaunzerberg nach Kals, stets umringt von den Dreitausendern der Hohen Tauern.

Als Nationalpark Partnerbetrieb bieten wir Gipfelgenüsse mit kleinem Fußabdruck. Auf unserer Speisekarte finden sich traditionelle und moderne Osttiroler Gerichte wie z.B. das Mottinga Henkele mit Rucola-Nest & Parmesan oder die Pasta mit hausgemachtem Kräuter Pesto, Tomaten und Bergkäse.

Das schmeckt! Mottinga Henkele mit Rucola-Nest & Parmesan. Foto: Berggasthaus Goldried

Unsere Speisen sind hausgemacht, so z. B. auch die Kiachlen, Ingsanten Niegelen oder das Sauerteigbrot. Die Kräuter aus dem eigenen Garten werden per Hand geerntet, schonend getrocknet und zu wohltuenden Teemischungen verarbeitet. Der „CERASI Bergkräutertee“ kann direkt im Gasthaus verkostet oder auch für Zuhause mitgenommen werden.

 Auf Vorbestellung auch im Angebot: Bergfrühstück „Gipfelglühen“ (Hausbrot, „Mameladen“, Osttiroler Speck, Kräutertopfen, Bergkräutertee…), für Feinspitze das Nationalpark Menü „Almsommer“ , ein 4-Gang-Menü mit Weinbegleitung, oder die geführte Wanderung „Auf stillen Pfaden“ mit Seniorwirt Hansjörg und anschließender Nationalpark-Jause.

Bis 12. Juli ist das Berggasthaus von Donnerstag bis Sonntag geöffnet, ab dann von Dienstag bis Sonntag. Mehr Infos: auf Facebook und auf www.goldried.info

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren