Chronik · 31.10.2021 · Redaktion

Deutscher Kletterer in Prägraten verletzt

Am 31. Oktober gegen 12:30 Uhr kletterte ein 20-jähriger Deutscher mit zwei Freunden in der Venedigergruppe im Gemeindegebiet von Prägraten. Beim Errichten einer neuen Route in der Südwand des Großen Hexenkopfs, brach eine Zwischensicherung aus dem Fels und der Kletterer stürzte acht bis zehn Meter in das Seil. Der Sturz konnte von seinem Sicherungspartner gehalten werden, der Mann prallte aber mit dem Oberkörper gegen die Felswand. Nach Erstversorgung durch seine Kletterfreunde wurde der junge Sportler vom Team des Notarzthubschraubers geborgen und mit Verletzungen an der Brust- und Halswirbelsäule in das BKH Lienz geflogen.

Lesen
0 Postings
Chronik · 14.10.2021 · Redaktion

Tirols Lehrling des Jahres kommt aus Prägraten

Svenja Maier absolviert an der BH Lienz die Lehre zur Verwaltungsassistentin.

Lesen
1 Posting
Chronik · 17.08.2021 · Redaktion

„Isel-Traumpaare“ auf dem Gipfel der Dreiherrenspitze

Krönender Abschluss einer abwechslungsreichen Weitwanderung am Gletscherfluss.

Lesen
0 Postings
Chronik · 16.08.2021 · Redaktion

Virgentalstraße bei Bobojach wieder freigegeben

Nach einem Murenabgang in der Fraktion Bobojach bei Prägraten wurde die L24 Virgental-Landesstraße am Montagabend zwischen Bobojach und Obermauern gesperrt. Das bestätigte der Leiter des Baubezirksamtes, Harald Haider, gegenüber dolomitenstadt.at: „Wir haben versucht zu räumen, doch es kam immer wieder Material nach.“ Die Gemeinde hatte vorübergehend mit der Feuerwehr einen Shuttledienst über einen Weg zwischen Bobojach und Obermauern eingerichtet.

Update, Dienstag, 11.00 Uhr: Laut Auskunft des BBA wird der betroffene Abschnitt derzeit geräumt und die Straße gegen Mittag wieder für den Verkehr freigegeben.

Lesen
1 Posting
Sport · 10.08.2021 · Sportredaktion

Virgental: Corona zwang 15 Kicker in Quarantäne

Das Coronavirus greift in Osttirol weiter um sich und macht auch vor den Vereinen nicht Halt. Nachdem es im vergangenen Herbst mehrere Spieler von Thal/Assling erwischt hat, meldet nun die SPG Virgental einen Covid-Fall. Nach dem Ligaspiel gegen Kötschach-Mauthen wurde ein Spieler der Kampfmannschaft positiv auf das Coronavirus getestet – die Folge: Zwei Spielabsagen und 15 Kicker als K1-Personen in Quarantäne. Mittlerweile gibt der Verein Entwarnung: „Die PCR-Tests waren negativ, inzwischen wurde abermals getestet und wenn alles passt, endet morgen die Quarantäne.“ Das Cupspiel gegen Nußdorf-Debant wird am 17. August nachgeholt, für das Ligaspiel gegen Sillian gibt es noch keinen Termin.

Lesen
0 Postings
Chronik · 04.08.2021 · Redaktion

Alpinunfall in Prägraten am Großvenediger

Am 3. August um 14.00 Uhr wanderte eine 50-jährige Deutsche in Prägraten in der Venediger Gruppe über den Wandersteig vom Eissee in Richtung Eisseehütte. Auf einer Seehöhe von 2600 Metern rutschte die Frau auf grasigem Untergrund aus und verknöchelte sich. Selbständig schaffte sie noch den Abstieg zur Eisseehütte. Über Nacht schwoll der rechte Knöchel stark an, weshalb sie am Morgen des 4. August die Leitstelle Tirol verständigte. Aufgrund ihrer schweren Verletzung wurde sie vom Notarzthubschrauber geborgen, ins Bezirkskrankenhaus Lienz geflogen und stationär aufgenommen.

Lesen
0 Postings
Chronik · 03.08.2021 · Redaktion

123 Fälle: Osttirol mit höchster Inzidenz Österreichs

Impfschwerpunktaktion in zwei Osttiroler Regionen. Frage um den dritten Stich.

Lesen
70 Postings
Hüttentipp · 23.07.2021 · Werbung

Johannishütte: Gemütlichkeit unterhalb des Großvenedigers

Auf der Terrasse von Leonhard und Margit erlebt man die Eisriesen der Venedigergruppe hautnah.

Lesen
0 Postings
Chronik · 13.07.2021 · Caterina Schiliro

Voting für „Lehrling des Jahres 2020 Tirol“

Svenja Maier – Lehrling des Monats Oktober 2020 – steigt für Osttirol in den Ring.

Lesen
0 Postings
Hüttentipp · 11.07.2021 · Werbung

Defreggerhaus – das Tor zum Großvenediger

Familie Klaunzer bewirtschaftet die Hütte seit 1979. Ein Bergerlebnis auf 3.000 Metern!

Lesen
1 Posting
Hüttentipp · 07.07.2021 · Werbung

Die Lasnitzenhütte – ein Wanderziel für Familien

Auf dem Weg wird man vom beeindruckenden Panorama der Großvenedigergruppe begleitet.

Lesen
3 Postings
Hüttentipp · 05.07.2021 · Werbung

Naturparadies im Maurertal, dem Tal der Dreitausender

Die Essener-Rostocker Hütte ist Ausgangspunkt für schöne Touren in der Venedigergruppe.

Lesen
0 Postings
Chronik · 05.07.2021 · Redaktion

Wölfe in Osttirol und Fake News über „Aussetzung“

Tote Schafe in mehreren Tälern – Polizei dementiert Gerücht über „Wolfstransport“

Lesen
2 Postings
Chronik · 21.04.2021 · Redaktion

Corona-Testangebot in Osttirol wird ausgeweitet

In 13 Osttiroler Gemeinden öffnen weitere Teststationen.

Lesen
6 Postings
Chronik · 11.04.2021 · Redaktion

Gletscher trotz schneereicher Winter auf dem Rückzug

Pessimistischer Bericht des Alpenvereins. Schlatenkees zog sich im Vorjahr 50 Meter zurück.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 08.03.2021 · Redaktion

„Meisterinnen Förderpreis 2021“ geht an eine Osttirolerin

Bianca Berger aus Prägraten macht in einem „untypischen“ Bereich Karriere.

Lesen
4 Postings
Chronik · 08.03.2021 · Redaktion

44-Jähriger bei Alpinunfall in Prägraten schwer verletzt

Ein 44-jähriger Einheimischer fuhr am Samstag, 6. März, gegen 19.30 Uhr mit seinen Tourenskiern von der Bodenalm im Gemeindegebiet von Prägraten talwärts. Unterhalb der Bodenalm stürzte er auf einer Seehöhe von ca. 1.950 Metern und zog sich schwere Verletzungen im Bereich des Unterschenkels zu.

Der Verletzte konnte selbst einen Notruf absetzen und wurde nach der Erstversorgung von der Bergrettung Prägraten ins Tal gebracht. Von dort aus wurde der 44-Jährige mit der Rettung ins Krankenhaus Lienz eingeliefert.

Lesen
0 Postings