Chronik · 22.10.2021 · Redaktion

St. Jakob landet bei „Tirol radelt“ im Spitzenfeld

Die Osttiroler Gemeinde schaffte bei der Klimabündnis-Aktion die meisten Kilometer.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 05.10.2021 · Roman Wagner

Weg in Wien nach ÖVP-Politiker aus Sillian benannt

Der frühere Klubobmann der ÖVP Wien, Günther Goller, wird im dritten Bezirk verewigt.

Lesen
1 Posting
Politik & Wirtschaft · 06.09.2021 · Redaktion

Skischaukel Sillian-Sexten bei UVP-Behörde eingereicht

Viel offizielles Lob für das 40 Millionen-Projekt der Schultz-Gruppe und der 3 Zinnen AG.

Lesen
39 Postings
Sport · 01.09.2021 · Sportredaktion

Sillian wirft Nußdorf-Debant aus dem KFV-Cup

Das Team von Michael Platter bezwang am Dienstagabend den Unterligisten mit 3:2. Die Gäste aus Nußdorf-Debant gingen nach einem Eckball früh in Führung und erwischten eine gute Anfangsphase, in der Sillian-Goalie Bernhard Leitner Schlimmeres verhinderte. Kurz vor der Pause gelang Stefan Ortner mit einem Freistoßtor der Ausgleich. Die zweite Halbzeit begann für die Panzl-Elf mit einer gelb-roten Karte, wenig später brachte Thomas Pranter Sillian in Führung. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich von Aleksandar Simic sorgte der eingewechselte Edison Kastrati für die Entscheidung. Die Oberländer sind damit das einzige Osttiroler Team im Achtelfinale.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 26.08.2021 · Roman Wagner

Osttiroler Gastronomen und die Angst vor der 1G-Regel

Wirtsleute fürchten neuerlich den „Todesstoß“. Nur in Matrei hat man keine Angst.

Lesen
0 Postings
Chronik · 22.08.2021 · Redaktion

Wohnwagen verletzt E-Bike-Fahrer in Sillian

Am 22. August gegen 12:15 Uhr lenkte ein 69-jähriger Deutscher sein Wohnwagengespann auf der Drautalstraße (B100) von Lienz kommend in Richtung Italien. Im Ortsgebiet von Sillian überholte der Deutsche einen vor ihm fahrenden, 54 Jahre alten E-Bike-Fahrer der ebenfalls in Richtung Italien unterwegs war. Im Zuge des Überholvorgangs bzw. beim Wiedereinordnen berührte der Wohnwagenanhänger den Radfahrer. Dieser stürzte und zog sich dabei Verletzungen im Bereich der linken Schulter zu. Nach der Erstversorgung wurde der E-Biker in das BKH Lienz gebracht und dort ambulant versorgt. Am E-Bike entstand erheblicher Sachschaden.

Lesen
0 Postings
Chronik · 17.08.2021 · Roman Wagner

Auf den Pisten gilt Impfpflicht für angehende Skilehrer

Osttiroler Skischulbetreiber reagieren unterschiedlich auf die Vorgabe des Verbandes.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 29.07.2021 · Roman Wagner

Rotkreuz-Gebäude Sillian: Das Ende einer Posse

Der Kaufvertrag ist unterschrieben. Die Opposition stemmte sich vehement dagegen.

Lesen
0 Postings
Chronik · 28.07.2021 · Redaktion

Motorradfahrer rettete sich vor stürzenden Fichten

Strassen: Am späten Dienstagnachmittag, 27. Juli, lenkte ein 27-jähriger Tscheche sein Motorrad auf der B100 von Lienz kommend in Richtung Sillian. Wegen Starkregen und Windböen hielt er an und zog die Regenbekleidung über. Bereits abfahrbereit am Motorrad sitzend, hörte er ein Geräusch und sah, wie drei oberhalb der Böschung befindliche Fichtenbäume in seine Richtung stürzten. Geistesgegenwärtig sprang er vom Motorrad und konnte sich so in Sicherheit bringen. Eine umstürzende Fichte, etwa 25 Meter lang, schlug direkt im vorderen Bereich des Motorrades ein und beschädigte dieses massiv. Der Tscheche blieb unverletzt.

Lesen
0 Postings
Chronik · 08.06.2021 · Roman Wagner

Verwirrung um Italiens Test-Ausnahme für Ausflüge

3G-Pflicht bei Rückkehr nach Österreich. Am Sonntag kilometerlanger Stau bei Arnbach.

Lesen
18 Postings
Kultur & Szene · 25.05.2021 · Redaktion

Osttiroler Musikschüler treffen den richtigen Ton

Bei den Gold- und Diplomprüfungen der Landesmusikschulen haben alle Schüler bestanden.

Lesen
0 Postings
Chronik · 19.05.2021 · Walburga Plunger

Wohngemeinschaften für mehr Selbstständigkeit

Der Verein Hand in Hand wünscht sich neue Wohnlösungen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Lesen
15 Postings
Chronik · 18.05.2021 · Redaktion

Nächtliches Erdbeben nahe Innichen

In der Nacht von Montag auf Dienstag gab es laut ZAMG ein Erdbeben der Magnitude 2,5 etwa acht Kilometer nordwestlich von Innichen im Gsiesertal.

Die Erde grollte am Dienstag um 00:05 Uhr, wobei das Epizentrum etwa fünf Kilometer von der österreichischen Grenze und 17 Kilometer von Sillian entfernt lag. In Osttirol war das Beben mitunter deutlich zu spüren, Schäden an Gebäuden sind aber nicht zu erwarten. Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik wertet Wahrnehmungen aus der Bevölkerung für wissenschaftliche Zwecke aus.

Lesen
0 Postings
Chronik · 12.05.2021 · Redaktion

Auf Burg Heinfels erklingt wieder eine Glocke

Über 200 Jahre blieb die Kapelle der Burg stumm. Nun weihte Bischof Glettler die neue Glocke.

Lesen
2 Postings
Chronik · 10.05.2021 · Redaktion

32-jähriger Italiener bei Unfall in Sillian verletzt

A. 10. Mai fuhr ein 32-jähriger Italiener kurz vor 7.00 Uhr mit einem Firmenfahrzeug auf der Drautal Bundesstraße in Sillian Richtung Westen. Als der 32-Jährige nach links auf ein Firmengelände fahren wollte, lenkte er das Fahrzeug vorerst rechts über den Fahrbahnrand hinaus, blieb stehen und schaltete die Warnblinkanlage ein. Gleichzeitig fuhr ein 48-jähriger Italiener mit einem Sattelschlepper Richtung Westen. Als dieser versuchte, am stehenden Firmenfahrzeug vorbeizufahren, setzte der 32-Jährige seinen Wagen wieder in Bewegung und die Fahrzeuge kollidierten. Der 32-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins BKH Lienz gebracht.

Lesen
0 Postings
Chronik · 05.05.2021 · Redaktion

Schüler aus Sillian trumpfen in Mathematik auf

Fünf SchülerInnen der MS Sillian landeten beim Känguru der Mathematik in den Top-10.

Lesen
2 Postings
Chronik · 29.04.2021 · Redaktion

Individuelle Wallfahrt für Osttiroler Firmlinge

Firmlinge aus Lienz, Matrei und Sillian wanderten mit ihren Paten zu individuellen Wallfahrtsorten.

Lesen
0 Postings