Kultur & Szene · 18.10.2021 · Redaktion

Blasmusikpreis ging an die Musikkapelle Thurn

Der Tiroler Blasmusikverband hielt am Wochenende einen Ehrungstag in Innsbruck ab.

Lesen
0 Postings
Chronik · 04.10.2021 · Redaktion

Thurn erhielt Zertifikat „familienfreundliche Gemeinde“

Im Sonnendorf stand das Familien-Angebot auf dem Prüfstand. Gütezeichen als Belohnung.

Lesen
0 Postings
Chronik · 21.04.2021 · Roman Wagner

Die Gemeinde Oberlienz ist jetzt familienfreundlich

Im Sonnendorf freut man sich über ein Gütezeichen und schmiedet weitere Pläne.

Lesen
0 Postings
Chronik · 04.12.2020 · Redaktion

Thurn und Gaimberg testen am 8. Dezember

Die Wetterprognose macht auch der Testaktion des Landes in Osttirol zu schaffen. Nach und nach verschieben Gemeinden die Termine für die Corona-Massentests nach hinten. Wie bereits zuvor Ainet, Schlaiten und Obertilliach verkünden nun auch die Talbodengemeinden Thurn und Gaimberg neue Termine. Die Abstriche werden dort am kommenden Dienstag, 8. Dezember, genommen.

Lesen
0 Postings
Chronik · 21.11.2020 · Roman Wagner

Auch im Lockdown geht die Sonne auf!

In Zeiten von „Social Distancing“ lohnt der Weg in die Natur. Hier ein Geheimtipp.

Lesen
3 Postings
Naturdenkmäler · 07.06.2020 · Simon Legniti

Naturdenkmal und Kraftplatz: Die Linde beim Helenenkirchl

Dieser besondere Baum wächst in ungewöhnlicher Höhe und könnte ein halbes Jahrtausend alt sein.

Lesen
6 Postings
Chronik · 27.05.2020 · Redaktion

Dachstuhlbrand in Thurn rasch gelöscht

In den Morgenstunden rückten knapp 50 Mann der Feuerwehren Lienz und Thurn aus.

Lesen
0 Postings
Chronik · 26.03.2020 · Redaktion

Sozialsprengel Lienz-Thurn arbeitet auf Hochtouren

Fokus auf Pflegeleistungen. Kapazitäten bei Essen auf Rädern ausgelastet.

Lesen
1 Posting
Sport · 04.03.2020 · Sportredaktion

Die Sonnendörfer duellierten sich auf zwei Brettern

Auf dem Zettersfeld stieg ein Ski-Vergleichskampf zwischen Gaimberg, Thurn und Oberlienz.

Lesen
0 Postings
Chronik · 08.12.2019 · Redaktion

Verletzter nach Schiunfall auf dem Zettersfeld

Am 08. Dezember um 11:50 Uhr fuhr ein 47-jähriger Österreicher mit seinen Alpin-Carvingschiern im Lienzer Schigebiet Zettersfeld mit lang gezogenen Schwüngen über die rot markierte Piste Nr. 4a talwärts.

Auf Höhe der Ausfahrt „Rottmannalm“ kam der Mann aufgrund eines Fahrfehlers ohne Fremdeinwirkung zu Sturz. Er wurde dabei schwer verletzt. Der Notarzthubschrauber brachte den Sportler in das  Bezirkskrankenhaus Lienz, wo er stationär aufgenommen wurde.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 15.10.2019 · Roman Wagner

Begabtenförderungsfeier des Landes Tirol in Lienz

43 Lehrlinge wurden am Montagabend im Gymnasium ausgezeichnet.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 29.09.2019 · Redaktion

Wahl 2019: Es grünt am Sonnenhang in Thurn

Hoch über dem Talboden holt die Umweltpartei hinter der ÖVP Platz 2.

Lesen
0 Postings
Chronik · 25.09.2019 · Redaktion

Lienz: 13-jähriger Mountainbiker schwer verletzt

Am 24. September um 18.30 Uhr fuhr ein 13-jähriger Osttiroler in einem Waldstück südlich der Thurner Landesstraße im Gemeindegebiet von Lienz mit seinem Mountainbike durch den Wald und schließlich zwischen den Bäumen einen steilen Abhang hinunter.

Am Ende des Abhanges kam der Jugendliche zu Sturz und blieb schwer verletzt liegen. Er wurde mit einer Trage zur Thurner Landesstraße gebracht und von dort mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Lienz eingeliefert.

Lesen
0 Postings
Chronik · 17.09.2019 · Roman Wagner

Dank Eifer und Poppy: Tamara Kügler ausgezeichnet

Ihre VWA über den humanoiden Roboter brachte der Schülerin den Hans Riegel-Fachpreis.

Lesen
2 Postings
Jugend wählt · 26.08.2019 · Simon Baumgartner

„Die Politik hat großen Einfluss auf unser aller Leben“

Ruth hofft auf viele Osttiroler Jungwähler: „Schließlich geht’s um unsere Zukunft.“

Lesen
0 Postings
Chronik · 13.08.2019 · Redaktion

Hoch über Lienz: Familienpark auf dem Zettersfeld

15 Abenteuer-Spielstationen des TVB Osttirol wurden am Wochenende eröffnet.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 09.07.2019 · Redaktion

Osttiroler Musikkapellen spielten in Wien auf

Die Formationen aus Thurn und Tristach vertraten Tirol beim Österreichischen Blasmusikfest.

Lesen
0 Postings