General Manager*in (m/w/d)

Wir sind das Euregio Kulturzentrum und Gästehaus Toblach. Ein Zuhause für kulturelle Vielfalt, Musik, für Schöngeister und Querdenker.

Zur öffentlichen Ausschreibung gelangt die Stelle eines/r

General Manager*in (m/w/d)

In dieser vielseitigen Position sind Sie in besonderer Weise für die Führung und Weiterentwicklung des Kulturzentrums und des Gästehauses verantwortlich. Mit Ihrer Persönlichkeit können Sie die verschiedenen Säulen wie Kultur, Jugend und Umwelt mitgestalten und so dem Haus eine Strahlkraft für die gesamte Euregio geben.

Was erwartet Sie:

  • Führung des Kulturzentrums, welches in seiner beindruckenden Größe, historischen Vergangenheit und besonderen Lage einmalig ist
  • Führung des Gästehauses mit seinen 38 Zimmern
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der vielfältigen Projekte und Events
  • Personalführung und Budgetverantwortung
  • Kenntnisse in Organisation und Verwaltung und Erfahrungen in Privatwirtschaft oder in öffentlichen Körperschaften sind von Vorteil

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Leitungsposition mit Gestaltungsfreiheit
  • Flexible Arbeitszeiteinteilung mit Bereitschaft zu Wochenend- und Abenddiensten
  • Einen historischen Arbeitsplatz mit guter Erreichbarkeit durch die direkte Zuganbindung
  • Unterkunft im Gästehaus bei Bedarf
  • Besondere Konventionen bei E-Bike-Verleih
  • Individuelle Coaching- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Besondere Möglichkeit zur eigenen Netzwerkerweiterung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail innerhalb 15.01.2023 an info@kulturzentrum-toblach.eu. Bei Rückfragen steht Ihnen der Präsident der Stiftung, Sigisbert Mutschlechner, gerne zur Verfügung: +39 3402352609

www.kulturzentrum-toblach.eu


Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Zwecke der Auswahl verwendet.