Kindergartenassistent/in

Bei der Gemeinde Schlaiten gelangt die Stelle einer

Assistenzkraft für den Kindergarten (m/w)

zur Ausschreibung.

Beschäftigungsausmaß: 20 Wochenstunden
Stellenantritt: ab November 2020

Entlohnung: gemäß den Bestimmungen des Gemeinde‐Vertragsbedienstetengesetzes 2012 – G‐VBG 2012 i.d.g.F., Entlohnungsgruppe e. Das Mindestentgelt beträgt monatlich € 983,25 brutto (Entlohnungsgruppe e, Stufe 1 – 50% der Vollbeschäftigung).

Es wird darauf hingewiesen, dass sich das angeführte Mindestentgelt aufgrund von gesetzlichen Vorschriften ggf. durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltbestandteile erhöht.

Auf § 2 des Gemeinde‐Gleichbehandlungsgesetzes 2005 in Verbindung mit § 7 des Landes‐Gleichbehandlungsgesetzes 2005 wird hingewiesen.

Schriftliche Bewerbungen unter Anschluss von Lebenslauf, Schul- bzw. Ausbildungszeugnissen und evtl. vorhandenen Dienstzeugnissen sind bis Mittwoch, 28.10.2020 um 12.00 Uhr an die Gemeinde Schlaiten (gerne auch per E-Mail an gemeinde@schlaiten.gv.at) zu richten.

Weitere Infos unter www.schlaiten.gv.at oder telefonisch bei Bürgermeister Ludwig Pedarnig 0676/847580500