Lehrstelle Fitnessbetreuung (w/m/d)

In der Gesundheitswelt Lienz ist der Name eigentlich schon Programm. Gerold Keil sieht seinen Betrieb als ganzheitlichen Fitmacher, hierher kann kommen, wer gesund bleiben oder werden möchte, durch Bewegung, gezieltes Training und auch durch individuelle, sportwissenschaftliche gestützte Ernährungsprogramme. Das Team der Lienzer Gesundheitswelt hat einen freundschaftlich-positiven “Spirit”, der sich sofort überträgt, hier fühlt man sich auf Anhieb wohl und gut betreut. Modernste Geräte, ein vielfältiges, von exzellenten Trainern betreutes Programm und viel Spaß machen die Gesundheitswelt seit Jahren zur unangefochten ersten Adresse in Sachen Fit- und Wellness in Lienz.

Wir bieten einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz:

Lehrstelle Fitnessbetreuer (m/w/d)

Gesundheitswelt Lienz
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzungen:
Du bist sportlich, beweglich und generell in guter körperlicher Verfassung? Außerdem verfügst du über medizinisches und kaufmännisches Verständnis? Toll! Du bringst bereits wesentliche Voraussetzungen für diesen Lehrberuf mit. Deine Beobachtungsgabe ist weiters gut, deine Motivationsfähigkeit ebenso. Du bist kundenorientiert, kontaktfreudig und flexibel. Deine Argumentationsfähigkeit ist darüber hinaus ausgeprägt und du trittst selbstbewusst auf. Wenn du auch Gesundheitsbewusstsein, Geduld und Sicherheitsbewusstsein mit in die Lehre bringst, eignest du dich für diesen Beruf.

Aufgabenbereich eines Fitnessbetreuers:

  • Erstellung von Trainings- und Ernährungsplänen
  • Einweisung in das Bewegungstraining an modernsten Geräten (MILON, fle.xx, SENSOPRO, InBody, usw…)
  • Laufende Betreuung der Kunden und die Weiterentwicklung der Pläne
  • Durchführung und Auswertung verschiedener Testverfahren
  • Anleitung verschiedener Kursformate (z.B. Rückentraining etc.)
  • Beratung und Verkauf
  • Aufgaben im Servicebereich
  • Verschiedene Verwaltungstätigkeiten

Berufsaussichten:
Das Anforderungsprofil eines Fitnesstrainers, bzw. Fitnessbetreuers hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Reichte es früher noch aus lediglich die vorhandenen Geräte zu erklären, so ist die Betreuungs- und Beratungstätigkeit heutzutage doch wesentlich umfangreicher geworden. Aufgrund einer gestiegenen Lebenserwartung sowie der Zunahme von beruflichem Stress leiden immer mehr Menschen an orthopädischen oder internistischen Erkrankungen. Dieser Umstand führt dazu, dass immer mehr Menschen die Leistungen eines Fitnessstudios in Anspruch nehmen, mit dem Ziel etwas für ihre Gesundheit zu tun. An dieser Stelle bedarf es gut ausgebildeter Fitnessbetreuer und Sporttherapeuten die in der Lage sind, ihre Kunden nach neusten trainingswissenschaftlichen Erkenntnissen zu betreuen. Aber auch Menschen, die ein Training einfach nur aus Spaß an der Bewegung oder aus ästhetischen Gründen betreiben möchten, müssen optimal betreut werden. Dies setzt eine kundenorientierte Handlungsweise und den Spaß an der Arbeit mit den unterschiedlichsten Personen voraus.

Interessiert? Wir freuen uns über deine Bewerbung per E-Mail an:
Gesundheitswelt Lienz, Inhaber Gerold Keil, lienz@gesundheitswelt.at