Leiter/in Rechtsabteilung

Bei der Lienzer Sparkasse zu arbeiten, bedeutet, ein gemeinsames Ziel vor Augen zu haben, für gemeinsame Werte zu brennen. Wir begegnen einander mit Respekt, Empathie und Verständnis für die unterschiedlichsten Lebensgeschichten. Das gilt für die Zusammenarbeit mit unseren KundInnen genauso wie mit KollegInnen.

Mit über 60 MitarbeiterInnen sind wir in der Region Osttirol für unsere KundInnen da. Zuverlässigkeit, Kundenorientierung und Innovationskraft zeichnet uns aus. Seit über 140 Jahren.

Leiter/in Rechtsabteilung

Ihr Aufgabenbereich

  • Ansprechpartner für allgemeine Fragen des Banken- und Bankenvertragsrecht
  • Umsetzung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen für Wertpapier-Compliance und Geldwäscheprävention
  • Optimierung des Ausfallsrisikos von Betreibungen und Insolvenzen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftsrecht
  • Erfahrung im Finanz- oder Bankenbereich
  • Qualitätsbewusstsein sowie Zielorientierung und Eigeninitiative
  • Weiterbildungs- und Leistungsbereitschaft
  • Kommunikationsfähigkeit mit internen und externen Ansprechpartnern

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit herausfordernden Aufgaben
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Engagiertes Team bei einem verlässlichem Arbeitgeber

Wir garantieren eine Bezahlung, die Ihren persönlichen Qualifikationen und Erfahrungen entspricht, auf jeden Fall aber ein kollektivvertraglich gesichertes Mindestgehalt von EUR 42.300,– brutto pro Jahr.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren ehest möglichen Start bei uns!

Senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen umgehend an den
Vorstand der Lienzer Sparkasse AG, Johannesplatz 6, 9900 Lienz
oder per E-Mail an info@lienzer.sparkasse.at.

www.sparkasse.at/lienz