Mitarbeiter/in im Sektor Umwelt, Büroorganisation, Projektmanagement

Bei der Stadtgemeinde Lienz gelangt folgende Stelle zur öffentlichen Ausschreibung:

Mitarbeiter/in im Sektor Umwelt, Büroorganisation und Projektmanagement

40 Wochenstunden (Vollbeschäftigung)

Die Abteilung Umwelt und Zivilschutz der Stadtgemeinde Lienz ist mit der Disposition, Organisation und Verrechnung der kommunalen Abfallwirtschaft, mit Altstoffsammelzentrum, Kompostieranlage, Sammelinseln sowie den umfangreichen Agenden des Umweltschutzes betraut. Für diesen Aufgabenbereich wird die verantwortungsvolle Stelle eines Mitarbeiters/einer Mitarbeiterin im Innendienst mit Aufstiegsmöglichkeiten zur Abteilungsleitung ausgeschrieben.

Folgende Voraussetzungen werden von den Bewerbern/Innen erwartet:

  • Abschluss einer kaufmännischen oder gleichwertigen technischen Ausbildung (HAK, HTL, HS-Lehrgang für Umweltmanagement etc.)
  • Erfahrungen in Projekt- und Prozessmanagement, MitarbeiterInnenführung sowie Arbeit und Leitung interdisziplinärer Projektteams und eigenverantwortlicher Projektabwicklung
  • Bereitschaft zur Aus- und Fortbildung
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Sozialkompetenz, Team-, Koordinations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Einsatzfreude, freundliches Auftreten, hohe Leistungsbereitschaft
  • Österreichische Staatsbürgerschaft oder EU-Staatsbürgerschaft
  • Einwandfreies Vorleben
  • Bei männlichen Bewerbern Nachweis des abgeleisteten Militär- oder Zivildienstes bzw. einer Befreiung

Der Dienstantritt sollte ehestmöglich erfolgen.

Die Anstellung und Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Tiroler Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 2012 in der jeweils geltenden Fassung. Das Mindestentgelt beträgt € 2.260,20 brutto/Monat. Es wird darauf hingewiesen, dass sich das angeführte Monatsentgelt aufgrund von gesetzlichen Vorschriften gegebenenfalls durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundenen Entgeltbestandteile erhöht.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 25.06.2021 unter Verwendung des Bewerbungsformulares der Stadtgemeinde Lienz, anzufordern im Personalbüro im Stadtamt Lienz oder als Online-Formular unter www.lienz.gv.at, an die Stadtgemeinde Lienz, Bürgermeisterin LA Dipl.-Ing. Elisabeth Blanik, Hauptplatz 7, 9900 Lienz.

Auf § 2 des Gemeinde-Gleichbehandlungs­gesetzes 2005 in Verbindung mit § 7 Landes-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 wird hingewiesen.

Die Bürgermeisterin:
LA Dipl.-Ing. Elisabeth Blanik