Trainer/-innen Italienisch im Tourismus & Handel

Als führender Bildungsanbieter in Tirol suchen wir zur Unterstützung unseres Teams in Lienz

Trainer/-innen für Italienisch in Tourismus und Handel

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Rahmen einer arbeitsmarktpolitischen Bildungsmaßnahme die eigenverantwortliche Gestaltung des Unterrichts sowie Vermittlung der italienischen Sprache für Menschen, die im Tourismus und Handel tätig sind. Dementsprechend ist darauf der Schwerpunkt des Unterrichts zu legen.

Ihre Qualifikationen

  • Einschlägige Ausbildung (Italienisch-Studium oder vergleichbare Ausbildung) und/oder Trainingserfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Genauigkeit und Organisationsfähigkeit
  • Hohe Sozialkompetenz
  • Begeisterungsfähigkeit und Freude am Unterrichten

Wir bieten Ihnen

  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgabe
  • Betreuung und Austauschmöglichkeiten durch ein engagiertes Trainerteam
  • Langjährige Erfahrung und hohe pädagogische Kompetenz bei der Organisation von Kursen
  • Ein Monatsbruttogehalt auf Vollzeitbasis nach BABE-Kollektivvertrag von mindestens EUR 2.371,89 – je nach Berufserfahrung

Beschäftigungszeitraum
12. April bis 11. Juni 2021

Stundenausmaß
27,5 Wochenstunden, Montag bis Freitag von 8.00 bis 13.00 Uhr

Wenn Sie sich für diese Aufgabe interessieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineformular unter www.bfi.tirol oder mittels E-Mail an karriere@bfi-tirol.at, Frau Mag. Daniela Pongratz, MSc.