Trainer/-innen Vermittlung digitaler Kompetenzen

Als führender Bildungsanbieter in Tirol suchen wir zur Unterstützung unseres Teams in Lienz

Trainer/-innen für die Vermittlung digitaler Kompetenzen

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Rahmen einer arbeitsmarktpolitischen Bildungsmaßnahme die eigenverantwortliche Gestaltung und Vermittlung digitaler Kompetenzen auf der Grundlage des Digitalen Kompetenzmodells für Österreich DigComp 2.2 AT. Sie sind in der Lage, motivierendes, selbständiges und kompetenzorientiertes Lernen zu fördern und zu unterstützen.

Ihre Qualifikationen

  • Fachliche Ausbildung im Bereich digitale Kompetenzen 2.0
  • Vorzugsweise EDV Trainingserfahrung (mindestens 500 UE) oder eine Ausbildung als Trainer/-in (mindestens 110 UE)
  • Ausgezeichnete MS Office-Kenntnisse und idealerweise ein ECDL Zertifikat oder vergleichbares
  • Gender- und Diversity Ausbildung
  • Begeisterungsfähigkeit und Freude an der Arbeit mit Erwachsenen

Wir bieten Ihnen

  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgabe
  • Gute und umfassende Betreuung durch ein engagiertes Trainerteam
  • Monatsbruttogehalt laut BABE-Kollektivvertrag von mindestens EUR 2.371,89 bei einer Vollbeschäftigung (38 Wochenstunden) – je nach beruflicher Erfahrung

Beschäftigungszeitraum
12. April bis 31. Dezember 2021

Stundenausmaß/Unterrichtszeit
27,5 bis 32,5 Wochenstunden (inkl. Einzelcoaching am Nachmittag), Montag bis Freitag von 8.00 bis 13.00 Uhr

Wenn Sie sich für diese Aufgabe interessieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineformular unter www.bfi.tirol oder mittels E-Mail an karriere@bfi-tirol.at, Frau Mag. Daniela Pongratz, MSc.