Trainerin Frauenprojekt „Wiedereinstieg mit Zukunft“

Die Kärntner Berufsförderungsinstitut GmbH sucht Verstärkung:

Trainerin für das Frauen­projekt „Wiedereinstieg mit Zukunft“

Einsatzort: Winklern im Bezirk Spittal/Drau
Bewerbungsfrist: 22.08.2022
Beschäftigungsausmaß: Teilzeit
Beschäftigungsbeginn: ab 15.09.2022

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Gruppentrainings und Einzelcoachings mit Frauen im Bereich Wiedereinstieg ins Erwerbsleben, Berufsorientierung und Karriereplanerstellung
  • Durchführung von Trainings in den Bereichen Soft Skills und Bewerbungstrainings
  • Förderung sowie Unterstützung in der Persönlichkeitsbildung und Sozialkompetenz

Fachliches Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Lehrabschlussprüfung ODER Abschluss einer berufsbildenden mittleren oder allgemeinbildenden höheren Schule ODER abgeschlossenes Studium (z.B. Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften, Psychologie, o.Ä.)
  • 2 Jahre Erfahrung als Trainer*in in der Erwachsenenbildung bzw. im Unterrichtswesen im Bereich Berufsorientierung, Jobfinding oder sozialpädagogischer Betreuung ODER 2 Jahre entsprechende berufliche Tätigkeit in den genannten Bereichen und 300 Stunden Erfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Praxis im Training bzw. in der Beratung von Frauen im Kontext von Erwerbsleben und aktiver Arbeitsplatzsuche
  • Qualifizierungsnachweis als Trainer*in wünschenswert
  • Nachweis von insgesamt 12 Stunden der Ausbildung „Digitale Bewerbungsstrategien“
  • mindestens 2-jährige Kenntnis des Kärntner Arbeitsmarktes ausgeprägte digitale Kompetenz

Persönliches Profil:

  • Identifikation mit dem Leitbild des bfi-Kärnten, Integrität und Loyalität
  • feministische Grundhaltung und Affinität zu Frauenfragen
  • engagierte, zuverlässige, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Freude an der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung von Erwachsenen
  • hohe soziale Kompetenz und Durchsetzungsvermögen
  • Team- und Konfliktfähigkeit

Wir bieten:

  • Monatsbruttogehalt lt. BABE- Kollektivvertrag/ VB 4a ab EUR 2.499,05 auf Vollzeitbasis, abhängig von Qualifikation und beruflicher Erfahrung
  • eine eigenverantwortliche und herausfordernde Tätigkeit in einem interessanten Aufgabengebiet
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung inklusive Ausbildungs- und Erfahrungsnachweise!

Weitere Informationen zur Kärntner Berufsförderungsinstitut GmbH finden Sie unter www.bfi-kaernten.at.