5. Debanttalsprint zur Säge
Samstag, 17. September um 15:00 Uhr
Start: Gemeindeamt Debant, ab 19:30 Uhr: Siegerehrung und After Party im Kultursaal Debant
Veranstalter
SKO Sportklub Osttirol, Toiflgruppe Debant

debanttalsprint

Der SKO-Sportklub Osttirol und die Toiflgruppe Debant veranstalten am 17. September 2016 den mittlerweile fünften Debanttalsprint zur Säge. Das Mountainbike Rennen mit Spitzen- und Mittelzeitwertung findet wieder in Form eines Verfolgungsrennens statt, wobei sich die Wertungen von Rennklasse und Hobbyklasse unterscheiden. Die Mittelzeit ergibt sich ausschließlich aus den Zeiten der Hobbyklasse. Heuer werden auch erstmals Dreier-Teams gewertet (Mittelzeit). Ab 15 Uhr werden die Teilnehmer im Minutentakt von der Startrampe auf die Strecke geschickt. Beim „Marienstöckl“ gibt es wieder einen Ausschank für die Zuseher.

Rund um den Startbereich wird auch eine Hüpfburg für Kinder, sowie ein KTM Testcenter zur Verfügung stehen, wobei man diverse E-Bikes und Mountainbikes kostenlos testen kann.

Die Siegerehrung und das anschließende Fest für Jedermann findet heuer wieder im Kultursaal Debant statt, wo „ONCE MORE“ (mit Forcher Gaba) ab ca. 20.30 Uhr für super Stimmung sorgen wird. Der Eintritt ist für alle frei. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.sportklub-osttirol.at. Die Veranstalter laden alle Hobbyradler und sportbegeisterten Zuseher recht herzlich zur Teilnahme oder zu einem Besuch ein.