Abschluss des Festjahres „Sillian 550“ mit der Neuen Philharmonie München
Freitag, 27. September um 19:00 Uhr
Kulturzentrum Sillian

Der Festreigen aus Anlass der Markterhebung Sillians vor 550 Jahren geht am Freitag, 27. September, um 19.30 Uhr im Kulturzentrum Sillian mit dem hochkarätigen Konzert der Neuen Philharmonie München zu Ende. Zu Beginn des Konzertes blickt das Organisationskomitee nochmals auf ein bewegtes Jahr zurück.

Bevor die Musikerinnen und Musiker des renommierten Orchesters Werke von Prokofieff, Richard Strauss und Mendelssohn Bartholdy zum Besten geben, kommen jene in einem kurzen Filmbeitrag zu Wort, die für die erfolgreiche Organisation des Festjahres verantwortlich zeichnen.

Filmausschnitte erinnern an die verschiedenen Veranstaltungen vom Jänner bis September des Jahres – von der Uraufführung des eigens komponierten Festmarsches, der Jubiläumsausstellung bis zum dreitägigen Marktlfest und dem beeindruckenden Festumzug mit über 500 Mitwirkenden. Wie viel Aufwand hinter der Organisation des Jubiläumsjahres steckt, wird dabei nochmals eindrucksvoll vor Augen geführt.

Saaleinlass ab 19.00 Uhr – Eintritt freiwillige Spenden

Foto: Neue Philharmonie München