AK-Infoabend „Alles zur Altersteilzeit“
Dienstag, 20. Februar um 19:00 Uhr
AK Lienz, Beda-Weber-Gasse 22
Anmeldung erforderlich
Tel.: 0800/22 55 22 – 3550
Mail: lienz@ak-tirol.com

Ein Leben lang arbeiten und dann plötzlich in Pension. Für viele Arbeitnehmer ist diese neue Situation mit einem sogenannten Pensionsschock verbunden. Das lässt sich verhindern: Die Altersteilzeit ermöglicht einen fließenden Übergang vom Arbeitsleben in die Pension. Die Arbeitszeit wird um 40 bis 60 % verringert, das Entgelt beträgt zwischen 70 und 80 % des bisherigen Einkommens.

Interessierte erhalten beim kostenlosen AK-Infoabend am 20. Februar genaue Informationen zu Laufzeit, Blockmodellen, Zugangsalter, neuer Teilpension und vieles mehr.