Andy Holzer präsentiert sein Buch „Jeder hat seinen Everest“ in Innsbruck
Mittwoch, 24. Oktober um 19:00 Uhr
Haus der Musik Innsbruck, Großer Saal
Veranstalter
Verlagsanstalt Tyrolia GmbH

Der blinde Osttiroler Bergsteiger Andy Holzer präsentiert sein neues Buch mit Bildern und kurzen Videopassagen, erzählt von seinem persönlichen „Everest“. Seine Frau Sabine liest kurze Passagen aus dem Buch vor, auch ein Gespräch zwischen Holzer und Bischof Hermann Glettler steht auf dem Programm. Im Anschluss Büchertisch mit Signiermöglichkeit.