Außervillgraten: „Universität im Dorf – Die Macht der Musik“
Samstag, 28. November um 14:00 Uhr
Haus Valgrata, Außervillgraten

„Universität im Dorf: Die Macht der Musik“ am 28. und 29. November 2015 in Außervillgraten.
Eröffnet wird die Veranstaltung im Haus Valgrata um 14. Uhr.

Univ.-Prof. Dr. Marcel Zentner, einer der Referenten bei der „Uni im Dorf“ schreibt: „Musik wird immer wieder als „Sprache der Emotionen“ bezeichnet. Welche Emotionen Musik aber ausdrückt oder auslöst, wie oft sie dies tut und wann solche Emotionen im Leben erstmals zu beobachten sind — diese und andere konkrete Fragen blieben lange Zeit unbeantwortet.”

Am 28. November findet in der Volksschule Außervillgraten für Kinder von 8 bis 12 Jahren die „Junge Uni“ statt. In vier Stationen wird das Thema „Musik“ behandelt.

Zum detaillierten Programm geht’s hier!