Ausstellungseröffnung: Rudolf Raffler „Farbe ist Leben“
Freitag, 05. August um 20:00 Uhr
Matrei, ehemaliges Gerichtsgebäude
2016-vernissage-rudolf-raffler_matrei
Rudolf Raffler „Farbe ist Leben“ – Ausstellungseröffnung ist am Freitag, 5. August 2016.

Die Ausstellung läuft von 5. bis 26. August 2016. Öffnungszeiten: Donnerstag – Samstag von 16.00 bis 19.00 Uhr und Sonntag von 10.00 bis 12.00 Uhr.

Über Rudolf Raffler:
Der in Virgen aufgewachsene Künstler erlernte den Maurerberuf und arbeitet seither als Verputzer in Osttirol. Bereits in der Volksschule entdeckte er die Freude am Zeichnen. Raffler brachte sich die verschiedenen Techniken selbst bei. Er bevorzugt Kohle, Acryl und Ölmalerei. Seine Themen sind reichhaltig: Porträts, Akte, Landschaften, Stilleben und Abstrakte. Rudolf Raffler lebt bereits seit 1980 in Matrei mit seiner Frau Elisabeth und ist Vater von drei erwachsenen Kindern. Die ausgestellten Arbeiten zum Thema „Farbe ist Leben“ entstehen hauptsächlich in den Wintermonaten und zeigen einen Ausschnitt aus dem reichhaltigen Repertoire des Künstlers. Die letzte Ausstellung liegt bereits 28 Jahre zurück und bestand damals noch aus Karikaturen berühmter Persönlichkeiten.