„Bäuerinnen Tirol“: Wanderung über den Iseltrail & Besichtigung Sägewerk Ainet

2022 feiert „Bäuerinnen Tirol“, die größte Frauenorganisation Tirols, unter dem Motto „Bäuerinnen beWEGen“ ihr 60-jähriges Bestehen. Das Jubiläumsjahr möchten die Bäuerinnen gebührend begehen und sich verstärkt dem Thema „Klima“ – von der Umwelt bis zum sozialen Klima – widmen. Von März bis Oktober finden im ganzen Land 60 verschiedene Aktionen statt – unter anderem auch in Lienz am Sonntag, 12. Juni 2022:

Wanderung über den Iseltrail und Betriebsbesichtigung Sägewerk Ainet

08.15 Uhr: Treffpunkt in der Pfister in Lienz (unter dem Schloss Bruck), Wanderung über den Iseltrail bis zum Sägewerk der Waldgenossenschaft Iseltal in Ainet. Dabei erzählt Begleiterin Evelin Gander interessante Geschichten über die Isel und die Umgebung (Gehzeit ca. 2 bis 2,5 Std. mit kleinen Pausen an den Plattformen).

11.00 Uhr: Führung bei der „Waldgenossenschaft Iseltal“ (Sägewerk und Holzexport; Borkenkäferfrüherkennung mit Drohnenvorführung; Dauer ca. eine Stunde). Die Veranstaltung schließt mit Speis und Trank ab. TIPP: Wer will, kann den Iseltrail weitergehen oder wandert wieder zurück.

Um Anmeldung bei der Gebietsbäuerin Manuela Thaler, Tel. 0650-2638649 (bis Donnerstag, 9. Juni 2022), wird gebeten!