BFI Innsbruck: Kostenloser Infoabend zum zertifizierten Lehrgang für Schriftdolmetscher
Freitag, 13. März um 15:00 Uhr
BFI Innsbruck, Ing.-Etzel. Straße 7
Veranstalter
BFI Innsbruck
Mehr Infos

Am Freitag, 13. März 2020, von 15.00 bis 17.30 Uhr können Interessierte im Rahmen einer ausführlichen, unverbindlichen und kostenlosen Informationsveranstaltung einen Einblick in die detaillierten Inhalte der Ausbildung zum zertifizierten Schriftdolmetscher gewinnen. Die Anmeldung wird am BFI Innsbruck ab sofort gerne entgegengenommen.

Kontakt: Michael Pardeller, Tel. +43 512 59660 364, michael.pardeller@bfi-tirol.at


Sie haben sich schon immer für berufliche Möglichkeiten im sozialen Bereich interessiert, oder wollen sich selbständig machen?

Die Ausbildung zum/zur Schriftdolmetscher/-in bietet Ihnen die Möglichkeit Menschen mit einer Hörbeeinträchtigung am Leben teilnehmen zu lassen. Schriftdolmetscher/-innen übertragen das gesprochene Wort aufbereitet in zusammengefasster, in vereinfachter Form oder auf Wunsch auch nahezu wortwörtlich in Schriftform. Hörbeeinträchtigten Menschen wird so die Teilnahme am Unterricht oder Vorlesungen, Reden und Vorträgen durch Mitlesen (auf einem Bildschirm oder einer Leinwand) ermöglicht.

Starten Sie jetzt eine chancenreiche Ausbildung – mit dem zertifizierten Lehrgang für Case Manager/Innen und melden Sie sich an! Lehrgangsstart am 8. Mai 2020 um 13.00 Uhr, BFI Innsbruck, Ing.-Etzel.Str. 7.

Weitere Infos unter www.bfi.tirol