Bikepark Lienz: Downhill-Cup auner Austrian Gravity Series #3
Sonntag, 25. Juli um 14:00 Uhr
Hochstein, Lienz
Veranstalter
Verein „Ride Free Osttirol"
Mehr Infos

Vier Stopps an vier verschiedenen Austragungsorten stehen 2021 bei den auner Austrian Gravity Series auf dem Programm. Die Rennen sind mit wenig Aufwand zu bewältigen und sollen den Einstieg in den Rennsport ermöglichen. Race #3 des österreichischen Downhill-Cups für alle Fahrer findet am Samstag, 25. Juli 2021, um 14.00 Uhr im Bikepark Lienz auf dem Lakata-Trail ​statt.

Die Organisatoren rund um den Mountainbikeverein „Ride Free Osttirol“ und um das Mountainbikemagazin „Lines“ sind vom Event-Konzept mehr als überzeugt. „Durch die auner Austrian Gravity Series senken wir die Hürde für den Einstieg in den Downhill-Rennsport. Wer bei den Rennen an den Start geht, braucht keine Angst vor extrem schwierigen Strecken, überstrengem Reglement oder zu knappen Zeitplan haben. Die Atmosphäre ist familiär-entspannt und zielt in erster Linie auf die Nachwuchsförderung ab“, erklären Rene Unterwurzacher (Obmann Verein Ride Free Osttirol) und Christoph Breiner (Lines Magazine).

Kontakt: Rene Unterwurzacher, rene@ride-free.at, +43 664 1104098

Anmeldung und Infos zum Event: www.lines-mag.at/austrian-gravity-series

Vali Höll beim „auner Austrian Gravity Series“-Race in Königsberg, Foto: Friedrich Simon Kugi