Bildungshaus Osttirol: Dr. Ferdinand Maier „Wie Österreich die Flüchtlingskrise bewältigte“
Dienstag, 19. September um 20:00 Uhr
Bildungshaus Osttirol, Kärntner Straße 42, Lienz

Wie Österreich die Flüchtlingskrise bewältigte
Eine kritische Analyse von Dr. Ferdinand Maier

Dr. Ferdinand Maier war neben Dr. Christian Konrad 2015/2016 Flüchtlingsbeauftragter der Bundesregierung. In seinem Vortrag schildert er seine Erfahrungen mit den örtlichen Behörden und Probleme mit der Bürokratie bei der Suche nach Flüchtlingsquartieren, weist aber vor allen auf die vielen freiwilligen Helfer hin und die Professionalität der Hilfsorganisationen, ohne die Österreich sicher gescheitert wäre. Er zeigt auf, was wir für Flüchtlinge tun können und wo Österreich versagt hat.

Freier Eintritt – Spende erbeten. Keine Anmeldung erforderlich.