Bildungshaus Osttirol: Vortrag Dr. Peter Lercher „Lärm, die leise Unterwanderung von Lebensqualität und Gesundheit“
Donnerstag, 22. November um 19:30 Uhr
Bildungshaus Osttirol, Kärntner Straße 42, Lienz

Vortrag mit anschließender Diskussion:
„Lärm, die leise Unterwanderung von Lebensqualität und Gesundheit“

Referent: ao. Univ.-Prof. Dr. Peter Lercher

Lärm ist eine komplexe Materie. Nicht jeder Lärm ist gleich lästig und oft tritt Lärm gleichzeitig mit Erschütterung und Luftverschmutzung auf. Man unterscheidet Wirkungen auf das Hörvermögen (über 75 dB) und allgemeine Stresswirkungen durch Umweltlärm (unter 75dB). Verkehrslärm und Nachbarschaftslärm sind die häufigsten Belastungen. Da Lärm als Stressor wirkt, ist die Palette an nachgewiesenen Auswirkungen breit. Erhebliche Belästigung und Schlafstörung sind die häufigsten. Allein dadurch kommt es in Europa zum Verlust von mehr als 1 Million gesunder Lebensjahre pro Jahr. Prävention ist möglich – aber noch zu wenig im Blickfeld der Politik.

Beitrag: Freier Eintritt – Spende erbeten. Keine Anmeldung erforderlich!