Buchpräsentation und Vortrag mit Peter Ortner in Lienz
Dienstag, 30. Oktober um 19:30 Uhr
Kolpingsaal Lienz

Der Osttiroler Kletterer Peter Ortner präsentiert sein Buch „BORDER – Am Limit meiner Grenzen“ und erzählt von seinem spannenden Leben als Extremalpinist und seinen Abenteuern in den Bergen von Patagonien, Pakistan, Österreich und Alaska.

Bekannt wurde Peter Ortner mit dem Kinofilm „Cerro Torre“. Gemeinsam mit David Lama stellte er sich dem imposanten Granitberg in Patagonien. Die beiden bestiegen gemeinsam die Kompressorroute am „Cerro Torre“, wo sie zusammen die Rotpunktbegehung umsetzten. Eindrucksvoll präsentiert er eine Welt, die nicht für „jeden“ zugänglich ist. Eine Welt zwischen abgehenden Lawinen, steilen Felswänden und Steinschlag.

In seinem Buch und seinem Vortrag spricht er auch über Alaska, wo er nach Materialversagen am Berg weitab von der Zivilisation an seine Grenzen stieß. Was dabei geschehen ist, wie er überlebt hat und welche Folgen für ihn entstanden, erzählt er in seinem Vortrag, der von Videosequenzen begleitet wird.