„Bühnholgungl“ in Prägraten
Freitag, 24. August um 18:00 Uhr
Dorfplatz Bobojach, Prägraten

Serviert wird zum Fest der Bohnen das altbekannte Menü: „Gsoutne Bühn & Eröfelan in da Schindl“. Warum die Bohne (die „Bühn“) in Prägraten eine so bedeutende Rolle spielt, kann man der Dolomitenstadt-Exklusivreportage „Das Fest der Bohnen“ nachlesen, einfach hier klicken.

Foto: EXPA/Hans Groder

Musikalische Unterhaltung mit dem „ZIRBELA TRIO“ (Abordnung Defregger Tanzlmusik)
Eintritt: Freiwillige Spenden

Shuttle-Bus (Matrei – Prägraten a.G.)