Classic meets Jazz in Hall: „Flo’s Jazz Casino“ und „Orchester HALLegro“
Donnerstag, 25. Januar um 19:30 Uhr
Kurhaus Hall, Stadtgraben 17
Mehr Infos
Weitere Termine
  • 26.01.2018 um 19:30 Uhr

Das „Orchester HALLegro“ unter der Leitung von Musikschuldirektor Hannes Buchegger hat für Konzerte am 25. und 26. Jänner, jeweils um 19.30 Uhr, im Kurhaus Hall „Flo’s Jazz Casino“, eine der besten Jazzbands des Landes, eingeladen, um dem Publikum wieder ein besonders attraktives und vielseitiges Programm bieten zu können.

Im ersten Teil des Abend erklingen, der Faschingszeit entsprechend, vor allem schwungvolle Schnellpolkas und Walzer aus der Feder des genialen Walzerkönigs Johann Strauss, gefolgt von temperamentvoller und feuriger Musik aus Spanien. Solisten im 1. Teil sind: Johanna Buchegger, Zither sowie die Gitarristen Martin Wesely, Kurt Larcher, Bettina Schlichther und Günter Schwaizer

Nach der Pause sorgt die vom Schlagzeuger Florian Baumgartner gegründete und mit erstklassigen Musikern besetzte Formation „Flo’s Jazz Casino“ für anspruchsvolle Unterhaltungsmusik, vor allem mit dem Swing aus den 20er und 30er Jahren. Als Top-Vocal-Solisten präsentiert die Band Tobias Buchegger und Sara Koell.

Am Ende stehen „Orchester HALLegro“ und „Flo’s Jazz Casino“ gemeinsam auf der Bühne und interpretieren Hits von Frank Sinatra.