„Der Sauna-Gigolo“ – Eine heiße Komödie der Heimatbühne Matrei
Freitag, 20. November um 20:00 Uhr
Kinosaal Matrei i.O.
Veranstalter
Heimatbühne Matrei

„Der Sauna-Gigolo“ – Die Heimatbühne Matrei bringt unter der Regie von Karl Staller die Komödie in drei Akten von Andreas Wening am Freitag, 20. November 2015, um 20 Uhr auf die Bühne.

2015-heimatbuehne-matrei-sauna-gigolo

Das Theaterensemble empfiehlt diesen Sauna-Spaß allen, die bitterbösen Tratsch, „rustikale“ Sprüche, eindeutig zweideutige (aber harmlose) Situationen vertragen und etwas für ihr Wohlbefinden tun wollen, denn … 1 x Lachen ist so gesund wie 20 Minuten Joggen :)

Darsteller: Michaela Benedikt-Mattersberger, Robert Trost, Barbara Niederegger, Gerhard Trost, Magdalena Klaunzer, Thomas Mattersberger, Christoph Pötscher, Ingrid Marinelli, Stefan Wibmer und Clemens Steiner.
Souffleuse: Daniela Larcher
Bühnenbild: Harald Mattersberger, Ingrid Ruggenthaler
Requisiten und Technik: Teamarbeit
Maske: Maria Mattersberger, Claudia Nußbaumer

Kartenreservierung für den Kinosaal Matrei sind in der Tourismusinformation Matrei
unter +43 50 212 500 möglich. Eintritt: 8 Euro

Letzter Aufführungstermin: Samstag, 21. November 2015, 20 Uhr