Diabetikertag 2015 – Informationsveranstaltung im BKH Lienz
Samstag, 14. November um 14:00 Uhr
BKH Lienz, Vortragssaal im 4. Stock
Veranstalter
Selbsthilfe Osttirol
v.l.: Christl Rennhofer-Moritz, Dr. Johannes Thonhauser, Gruppenleiter Klaus Steinmair, Diätologin Bettina Ortner und Elisabeth Feichter
v.l.: Christl Rennhofer-Moritz, Dr. Johannes Thonhauser, Gruppenleiter Klaus Steinmair, Diätologin Bettina Ortner und Elisabeth Feichter

Anlässlich des Weltdiabetikertages 2015  lädt die Selbsthilfe Osttirol  am Samstag, 14. November 2015, um 14.00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung im Bezirkskrankenhaus Lienz ein.

Moderation:
Christl Rennhofer-Moritz (Geschäftsstellenleiterin Selbsthilfe Osttirol)

Referenten:
Dr. Johannes Thonhauser „Diabetisches Fußsyndrom – Wie kann ich die Katastrophe verhindern?“: Wissenswertes zur gefürchteten Spätkomplikation langjähriger Zuckerkrankheit
Bettina Ortner, BSc, Diätologin „Diabetes und essen – so kann’s gelingen!“
Elisabeth Feichter, MAS „Bewegung als wirksames Therapeutikum bei Diabetes“: Durch einen aktiven Lebensstil lässt sich der Teufelskreis durchbrechen. Gesundheitszustand und Lebensqualität können dadurch verbessert werden.

www.selbsthilfe-osttirol.at