DolomitenBank-Galerie: Ausstellungseröffnung „Bernd Hanser, Form & Farbe“
Donnerstag, 04. Februar um 19:00 Uhr
DolomitenBank-Galerie, Südtiroler Platz 9, Lienz

2016-ausstellung-bernd-hanser-dolomitenbank-galerie

Bernd Hanser „Form & Farbe“ – die Ausstellung wird am Donnerstag, 4. Februar 2016, um 19.00 Uhr in der DolomitenBank-Galerie Lienz eröffnet.

Dr. Horst Hafele spricht mit dem Künstler über die Bilder.
Musik: Magdalena und Maria Pircher

Über die Ausstellung:
Malerei heißt Form und Farbe. Bernd Hanser zeigt zweierlei Formen: Die gegenständliche in seinen Landschaftsaquarellen und die expressiv-abstrakte in seinen Acrylarbeiten. Ein reizvoller Gegensatz! Auch im Farbauftrag: Sensible Farbspuren mit Pigmentlinien auf dem Aquarellpapier und dazu in teils wildem Gestus aufgetragene Primärfarben im Komplementärkontrast auf der Leinwand.

Über den Künstler:
Bernd Hanser wurde 1945 in Lienz geboren. Sein Interesse an der bildnerischen Gestaltung ging konform mit seinem Beruf, in dem er als Hauptschullehrer das Lehrfach Bildnerische Erziehung unterrichtete. 1980 entdeckte er seine Leidenschaft zur Aquarellmalerei. Fortbildungsseminare u. a. mit Prof. Heribert Mader ließen ihn zu einem Malstil finden, der vom „Wasserplatschen“ und dem Mut„… in die Fläche zu gehen“ geprägt ist. Auslandsreisen mit Gleichgesinnten in südliche Länder bilden den jährlichen Höhepunkt.Ab 1993 beschäftigte er sich vermehrt mit der großflächigen Tempera- und Acrylmalerei. Mit expressivem Auftrag und vielen Schichten malt er abstrakte Formen aus seinem Unterbewusstsein und vergisst nicht auf die scheinbare Leichtigkeit, die stets einen durchdachten, konstruktiven Prozess erkennen lässt.

Die Ausstellung ist zu Banköffnungszeiten bis 29. April 2016 zu sehen.