Duo „Vila Madalena“ eröffnet Heinfelser Burgsommer

Das erste Konzert im Rahmen des „Heinfelser Burgsommers 2022“ führt Franz Oberthaler, der am Fuß der Burg aufgewachsen ist, mit seinem Duo Vila Madalena zurück in die Heimat. Es sind der in Musik gegossene Spielwitz und die vollkommene stilistische Ungebundenheit in Reinkultur, die Nikola Zarić (Akkordeon, Gesang) und Franz Oberthaler (Klarinette, Saxophon, Gesang) vereinen. Die instrumentale Virtuosität in Kombination mit einer ordentlichen Portion Humor und unglaublicher musikalischer Raffinesse, so leichtfüßig, wie man es nur selten zu hören bekommt. Das Duo vermischt was das Zeug hält und verwebt Spielformen und Klangtraditionen, wie es ihm gefällt.

Mit Eigenkompositionen, balkanischen Rhythmen, südamerikanischen Klängen wie dem brasilianischen Choro, werden unterschiedlichste musikalische Brücken geschlagen. Die beiden Musiker lassen es ebenso jazzeln wie auch swingen, sie lassen Melodien des europäischen Ostens erklingen, sie spielen mit dem Feuer des Flamencos und der Leidenschaft des Tangos, geben sich zwischendrin auch klassisch Wienerisch.

Tickets (Vorverkauf 20 Euro, Abendkassa 25 Euro) erhältlich im Museumsshop der Burg Heinfels, telefonisch unter +43 664 1677078, per Mail unter info@burg-heinfels.com und auf www.burg-heinfels.com.