Elfriede Gussnig „Gefühlte Landschaft in Wasser und Farbe“ – Vernissage in der Volksbank Galerie
Freitag, 13. November um 19:00 Uhr
Volksbank Galerie Lienz, Südtirolerplatz 9

Elfriede Gussnig „Gefühlte Landschaft in Wasser und Farbe“ – Vernissage am Freitag, 13. November 2015, um 19.00 Uhr in der Volksbank Galerie Lienz. Zur Eröffnung spricht Vize-Bgm. Meinhard Pargger. Die Ausstellung ist während der Banköffnungszeiten von 15. November bis 30. Jänner 2016 zu sehen.

2015-elfriede-gussnig-vernissage-volksbank

Elfriede Gussnig über ihre Ausstellung: „Der Titel der neuen Ausstellung deutet bereits meine Rückkehr zum Aquarell und zur Landschaft aus Wasser und Farbe an, wobei es mir nicht um Gesehenes an bekannten Orten in spektakulären Ansichten geht, sondern um den schlichten Versuch auf die unterschiedlichsten Gefühle zu reagieren, die ein ungezielter Blick in eine Landschaft in mir auslöst …“

Über die Künstlerin:
1939: geboren in Lienz
1957: Studienbeginn an der Akademie für angewandte Kunst in Wien. Grundstudium zur Malerei bei Prof. Carl Unger. Innenarchitektur: Meisterklasse Prof. Otto Niedermoser
1962: Diplom Mag.art, ausgezeichnet mit Preis des Unterrichtsministeriums
1987: Hinwendung zum Aquarell.
1. Katalogbuch: „Stadt+Land 1986-1989″. In den folgenden Jahren zahlreiche Studienreisen und Ausstellungen im In- und Ausland
2. Katalogbuch: „Wahrgenommen” Galerie am Salzgries, Wien 1992
1995: Experimente in verschiedenen Mal- und Drucktechniken mit Schwerpunkt Radierung bei Luis Camnitzer (NY), Seminar für europäische Studenten
1997: Kursleitung auf der griechischen Insel Paros und Einrichtung eines neuen Arbeitsbereiches auf dieser Kykladeninsel 1998
1999: Letzte Ausstellung in der Galerie Rondula mit Galeristin Erica Verra
3. Katalogbuch: ”Tagblätter 1996-1999″, hauptsächlich Acrylbilder

—-
Atelier Lienz: Reimmichlstraße 31, 9900 Lienz, Tel. 0043 4852 63068, E-mail: e.gussnig@tele2.at
Atelier Paros: Rafnidia 88, GR- 84 400 Paroikia, Tel. 0030 22840 91971, E-mail: gussnig@otenet.gr