ElternWissen Regional: Infoabend für Eltern zu Schul- und Bildungsfragen
Montag, 19. September um 18:00 Uhr
Bildungshaus Osttirol, Kärntnerstraße 42/11

Am Montag, den 19. September laden die beiden Innsbrucker Vereine Frauen aus allen Ländern (FaaL) und Zentrum für MigrantInnen in Tirol (ZeMiT) um 18 Uhr zu einem informellen Diskussionsabend zu Themen rund um die Schule ein. Die vom Weltbüro Lienz unterstützte Veranstaltung findet um 18:00 Uhr im Bildungshaus Osttirol statt.

Themen wie Vorschule, Mehrsprachigkeit, Förderbedarf und Bildungssystem stehen im Mittelpunkt des Infoabends. Daniela Dupor (FaaL) und Sandra Ivanovic (ZeMiT) erzählen aus ihrer Arbeit mit Eltern, von ihren direkten Erfahrungen mit Schule und Bildungseinrichtungen und beantworten auch Fragen zur rechtlichen Situation. Der Abend richtet sich an alle, die Fragen zum österreichischen Schulsystem haben. Eltern, Großeltern, Erziehungsberechtigte und Interessierte haben die Möglichkeit zu fragen, sich auszutauschen oder individuelle Beratungstermine auszumachen.

Weitere Informationen:
Armin Brugger (ZeMiT), brugger@zemit.at, 0650 7905423
Janette Schneider (Weltbüro Lienz), janette.schneider@aon.at, 0676 9199390