Ersatztermin: Kabarettist Alfred Dorfer gastiert mit Soloprogramm „und“ in Lienz
Freitag, 18. September um 18:30 Uhr
Stadtsaal Lienz
Veranstalter
Ummi Gummi
Weitere Termine
  • 18.09.2020 um 21:00 Uhr

Die Kulturinitiative Ummi Gummi ersucht um Beachtung folgender Hinweise (Stand 9. September 2020):

Um allen Kartenbesitzern einen fixen Sitzplatz garantieren zu können, wird das Programm am Freitag, 18. September 2020 zweimal gespielt. Die erste Vorstellung findet um 18.30 Uhr statt, die zweite Vorstellung um 21.00 Uhr. Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Beginn.

Da die Anzahl der Plätze für beide Termine beschränkt ist, muss eine Zweiteilung des genehmigten Kartenkontingents vorgenommen werden. Der Veranstalter ersucht daher all jene, die den früheren Termin wahrnehmen wollen, sich bis Montag, 14. September, per Mail an info@ummigummi.at oder telefonisch unter 0699 12264200 zu melden.


Wie wird es jetzt weitergehen, fragt er sich? Ein Umzug in eine andere Wohnung hat Bewegung in das Leben von Alfred Dorfers Bühnenfigur gebracht. Das Ausmisten der alten Wohnung bringt Dorfer mit Beiläufigkeit auf überraschende Gedanken. Er stellt fundamentale Fragen und schüttelt dabei Pointen aus dem Ärmel.

Alfred Dorfer zeigt in seinem siebenten Soloprogramm Momentaufnahmen vom Aufbrechen und Ankommen und präsentiert dem Publikum ungewöhnliche Zusammenhänge, während er viele Themen des Lebens aufgreift, von Alltagsphänomenen und Zeitgeisterscheinungen bis politischen Tatsachen.

Kartenvorverkauf für den Kabarettabend am Freitag, 18. September 2020,18.30 und 21.00 Uhr im Stadtsaal Lienz  in der Hypo Tirol Bank Geschäftsstelle Lienz und oeticket.

Tickets, die für das ursprünglich am 4. Juni geplante und wegen des Corona-Erlasses der Bundesregierung abgesagte Gastspiel erworben wurden, behalten ihre Gültigkeit.

Alfred Dorfer gastiert am 18. September 2020 in Lienz. Foto: Peter Rigaud