„eSportCup“ Bezirksfinale im Kesslerstadel
Samstag, 23. November um 13:00 Uhr
Matrei, Kirchplatz 4

Ab 18. Oktober werden in zehn unterschiedlichen Stopps in allen Tiroler Bezirken die besten FIFA SpielerInnen des Landes auf der PlayStation 4 Konsole ermittelt, welche dann beim großen Landesfinale um den Titel 
„Tirols beste(r) FIFA SpielerIn“ und ein Preisgeld von € 2.000 kämpfen.

 Bei den zehn Bezirksturnieren werden jeweils die Bezirksmeister und drei weitere Spieler und Spielerinnen ermittelt, die sich dann automatisch für das Landesfinale qualifizieren. Somit treten beim großen Finale die 40 besten FIFA-SpielerInnen aus allen Bezirken an und spielen dort den Titel „Tirols beste(r) FIFA SpielerIn“ aus! 

In Osttirol findet das „eSportCup“ Bezirksfinale am 23. November 2019 ab 13.00 Uhr im Kesslerstadel in Matrei statt.