Exkursion der NAGO: „Hoch über der Proseggklamm“
Samstag, 02. Juli um 07:30 Uhr
Parkplatz Hochstein (oder um 8:30 Uhr beim Parkplatz Strumerhof)

Die Naturkundliche Arbeitsgemeinschaft Osttirol (NAGO) veranstaltet am Samstag, 2. Juli, eine Ganztagesexkursion zu den unbekannten Bergwiesen des Nuenitzköpfls hoch über der Proseggklamm.

Ausgehend vom Parkplatz Stumerhof werden artenreiche Lärchen-Fichtenwälder und einige Bachgräben durchquert, bis die teils noch bewirtschafteten Bergmähwiesen im Bereich des Nuenitzköpfls eingehend untersucht werden können. (Höhendifferenz im Aufstieg: ca 800 Meter). Nach einer längeren Rast kann auf dem Rückmarsch im Bereich Hinteregg noch einer der wenigen bekannten Fundpunkte der Blut-Fingerwurz, einer östereichweit sehr seltenen Orchideenart, aufgesucht werden. Ausklingen wird die Wanderung im Gasthof Strumerhof mit atemberaubenden Ausblick von der Panoramaterrasse und Schmankerln aus der Kräuterküche.

Treffpunkt:

7:30 Uhr beim Parkplatz Hochstein in Lienz zur Bildung von Fahrgemeinschaften oder um 8:30 Uhr beim Parkplatz Strumerhof als Ausgangspunkt der Wanderung. Dauer: bis ca. 16 Uhr.

Bei Regenwetter findet diese Exkursion nicht statt.