Filmabend: Durch’s Oberlienzer Kirchenjahr
Samstag, 18. November um 19:00 Uhr
Gemeindezentrum Oberlienz
Veranstalter
UAU Oberlienz

„Durch’s Oberlienzer Kirchenjahr“ führt die UAU Oberlienz mit einer Dokumentation, die am 18. November im Gemeindesaal Oberlienz präsentiert wird. Foto: UAU Oberlienz

In den vergangenen Jahren hat die Unabhängige Arbeitsgruppe Umwelt Oberlienz immer wieder Bräuche und Besonderheiten in Oberlienz dokumentiert, zum Beispiel „Almleben“, „Brotbacken, Schlachtigen und Schnapsbrennen“ oder „Der Kaufmann im Dorf“.

Heuer hat die Filmgruppe eine Dokumentation über kirchliche Bräuche und Veranstaltungen fertiggestellt. „Durch’s Oberlienzer Kirchenjahr“ hält zum einen die Bittgänge um die Felder (Aufnahmejahr 2005), die Wallfahrt nach Maria Luggau (2004) und zum anderen die Herz-Jesu-Prozession (2003) und die Christbaumversteigerung (2004) fest. In Zusammenarbeit mit Pfarrer Josef Wieser brachten die Filmer geschichtliche Hintergründe in Erfahrung und stellen Zusammenhänge mit der Oberlienzer Dorfgeschichte her.

Die Filmvorführung wird vom Kirchenchor Oberlienz und den Oberlienzer Kirchenbläsern musikalisch umrahmt.