Filmclub Monokel zeigt: „Die andere Seite der Hoffnung“
Donnerstag, 06. April um 18:15 Uhr
Weitere Termine
  • 06.04.2017 um 20:15 Uhr

Fünf Jahre nach seiner bejubelten Tragikomödie „Le Havre“ steuert der finnische Kultregisseur Aki Kaurismäki erneut einen Hafen für gestrandete Wohlstandsverlierer an: Unter dem vieldeutigen Titel „The Other Side of Hope“ (Weltpremiere im Wettbewerb der Berlinale 2017) kreuzen sich in bewährt lakonischer Weise die Pfade eines syrischen Flüchtlings (Sherwan Haji) und eines finnischen Geschäftsmanns (Sakari Kuosmanen). Die Folgen: Blutige Nasen, die verwegenste Pokerpartie, die im Kino seit langem zu sehen war, sowie eine „japanische“ Restaurantgründung mit beträchtlichem Wasabi-Aufwand. Kurz: Tränentreibende Verzweiflungstaten, dargeboten mit stoischem Mut zur Absurdität, nein, richtiger: Menschlichkeit.

Der Trailer zum Film:

Monokel zeigt den Film am Donnerstag, 6. April, um 18:15 und um 20:15 Uhr im CineX in Lienz. Hier geht’s zur Kartenreservierung.