Filmvorführung „Namibia, ein Land an der Grenze des Vorstellbaren“
Donnerstag, 02. August um 19:00 Uhr
Kesslerstadel Matrei

Sie erleben dieses Land im Südwesten Afrikas als einen außergewöhnlichen Teil dieser Erde mit einzigartigen, unberührten, einsamen, weiten, stillen und farbenprächtigen Landschaften und einer großartigen Tierwelt sowie Zeugnissen aus seiner kolonialen Geschichte.

Der Film brilliert mit beeindruckenden Bildern und hinreißenden Klängen. Eintritt: freiwillige Spenden