„Findling“ – Dialektmusik der feinen Art in Lienz
Freitag, 19. Februar um 20:00 Uhr
Gymnasium Lienz
Veranstalter
Verein In-Kuz-Z

2016-pressefoto-findling

„Dialektmusik der feinen Art“ wird am Freitag, 19. Februar 2016 um 20 Uhr in der Aula des Gymnasiums Lienz von der Tiroler Musikgruppe Findling präsentiert.

Dialektmusik, die sich hören lassen kann. Dafür steht die Dialektgruppe Findling, die seit mittlerweile 10 Jahren die musikalische Mundartszene in Tirol bereichert. Die sechs Musiker spielen auf Instrumenten der traditionellen Volksmusik, lassen sich aber keinem musikalischen Genre zuordnen und gehen ihren eigenständigen Weg zwischen Folk und Liedermachertum. Die Kompositionen der Musikgruppe zeichnen sich durch berührende Texte aus, die Lebensfragen behandeln und zum Nachdenken anregen. Eingängige Melodien, ausgefeilte Arrangements und Mehrstimmigkeit im Gesang zählen zu den Markenzeichen von Findling. Ist man einmal zu Tränen gerührt, löst das nächste Lied wieder Lachsalven aus. So wird jeder Abend mit

Kartenvorverkauf: Hypo Tirol Bank Lienz, Pop Shop Lienz, Ö-Tickets und in den Vorverkaufsstellen der Sparkassen und Raiffeisenbanken.