Frauen Zukunft Arbeitswelt: Ländliche Regionen im digitalen Zeitalter
Freitag, 12. Oktober um 11:00 Uhr
Regionalgeschäftsstelle des AMS Lienz
Veranstalter
FrauenBerufsZentrum Osttirol

Der digitale Wandel bedeutet Veränderung in allen Lebensbereichen – ganz besonders am Arbeitsmarkt. Arbeitsplätze werden verschwinden, neue Arbeitsplätze werden geschaffen. Welche Chancen können Frauen wahrnehmen, um in der sich verändernden Arbeitswelt aktiv am Berufsleben teilzuhaben?

Mit diesen Herausforderungen beschäftigt sich diese Veranstaltung des FrauenBerufsZentrums Osttirol. Am Programm steht ein Vortrag der Unternehmensberaterin Trude Hausegger zum Thema „Digitalisierung und Arbeitswelt 4.0. – Was sollten Frauen (ver)lernen?“

Anschließend diskutieren Landesrätin Gabriele Fischer, Sabine Platzer-Werlberger, Stellvertretende Landesgeschäftsführerin des AMS Tirol, Maria Steibl, Geschäftsführerin der Tiroler Arbeitsmarktförderungsgesellschaft, und Fadi Dohnal, Leiter des Studienganges Mechatronik in Lienz, über Auswirkungen der Digitalisierung auf die Erwerbschancen von Frauen in ländlichen Regionen.