„Frischemarkt“ der Landwirtschaftlichen Lehranstalt Lienz
Freitag, 12. April um 13:00 Uhr
Stadtmarkt Lienz, Messinggasse
Veranstalter
LLA Lienz

Die mit dem Prädikat „GenussSchule“ ausgezeichnete Landwirtschaftliche Lehranstalt (LLA) sieht als besonderen Unterrichtsschwerpunkt den praktischen Unterricht in der 3-jährigen Ausbildung zur Landwirtschaftlichen FacharbeiterIn bzw. zur FacharbeiterIn für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement vor.

Für die SchülerInnen bietet der Lienzer Stadtmarkt eine gute Möglichkeit, praxisbezogene Erfahrungen zu sammeln, indem sie am Freitag, 12. April,  von 13.30 bis 18.00 Uhr ihre liebevoll hergestellten Produkte auf dem „Frischemarkt“ in der Messinggasse den Kunden anbieten.

Von Milch- und Fleischprodukten über Backwaren bis hin zu kreativen Werkstücken und Kräuterprodukten reicht die Palette der von den SchülerInnen produzierten und veredelten Produkte. Die Rohstoffe dafür stammen direkt vom Lehrbetrieb der LLA oder werden aus der Region bezogen. So zum Beispiel Hauswürstel, Weichkäse, Jogurt, Kärntner Reindling, Brot, Polenta, Kräutersalz, Blumenstecker aus Metall und Ton sowie rohe Schafwolle zum Düngen.

Foto: LLA Lienz