Frühschoppen auf der Hochschoberhütte
Sonntag, 20. August um 11:00 Uhr
Ainet

Ab 11.00 Uhr spielen die „Kuenz Buam“ auf. Hüttenwirt Harry Lucca verwöhnt mit leckeren Schmankerln aus der Küche.

Eine exklusive Hintergrundstory über den Hochschober und die Schobergruppe findet Ihr in unserem Dolomitenstadt-Magazin, einfach hier klicken!

Die Hochschoberhütte auf 2.322 Meter in der Schobergruppe mitten im Nationalpark Hohe Tauern. Foto: Ewald Ferner-Ortner/ÖAV Alpenverein Edelweiss