Gitarrenkünstler und Folksänger PETER RATZENBECK in Lienz
Donnerstag, 22. September um 20:30 Uhr
Lienz, Kirchenwirt
2016-pressefoto1_ratzenbeck_karin-lohberger
Foto: Karin Lohberger

Geboren am 10. Oktober 1955 in Graz, lässt er sich in die bestehenden Klischees heimischer Provenienz und Prominenz nicht so recht einordnen. Er ist ein Musiker zum Anfassen, bodenständig, ohne Starallüren. Seine bislang erschienenen Soloalben wurden von der Presse und dem Publikum mit „Österreichs Parade-Gitarrist“, „Mister Fingerpicking“ oder „Phänomen der Musiklandschaft“ bedacht. Peter Ratzenbeck genießt große Anerkennung in Fachkreisen und ist nicht nur wegen seiner Musik, sondern auch wegen seines österreichischen Charmes und Witzes sehr beliebt. Wenn er auf der Bühne steht, kann man die berühmte „Stecknadel“ fallen hören, so still und fasziniert sind die Zuhörer.

Peter Ratzenbeck ist wohl einer der genialsten Gitarre-Künstler Österreichs. Wenn er neben einer verzauberten Gitarre seine Stimme einsetzt, geschieht das nur als Untermalung. Der Musiker beherrscht eine Fülle von Stilrichtungen, ob Bending, Bottleneck oder Slide, all diese Bluestechniken bringt er auf seinem Instrument wirkungsvoll zur Geltung. Teuflisch schnelle Passagen wechseln dabei mit lyrisch-melancholischen. Im Repertoire hat der Virtuose viele Eigenkompositionen aber auch die Bearbeitung von Klassikern wie z. B. „And I love Her“ von den Beatles oder „With a little help from my Friends“. Kein Ton, keine Note sind langweilig oder überflüssig. Fesselnde und furiose Spannungsbögen entlockt der Künstler seinen Saiten.

Karten: Hypo Tirol Bank Lienz, alle Ö-Ticket Vorverkaufsstellen, Pop Shop Lienz, Creativ-Center Lienz, Abendkassa; Ticket-Info: 0650/3200124