Harmonika Weltmeisterschaft in Außervillgraten
Donnerstag, 25. Mai um 19:30 Uhr
Außervillgraten
Veranstalter
Gemeinde Außervillgraten
Weitere Termine
  • 26.05.2017 um 14:00 Uhr
  • 27.05.2017 um 12:00 Uhr
  • 28.05.2017 um 08:15 Uhr

Von 25. bis 28. Mai erwartet Liebhaber der Volksmusik und der Steirischen Harmonika in Außervillgratem ein besonderes Event – die  Weltmeisterschaft der Steirischen Harmonika.

Nach 1999 und 2003 gastiert die Harmonika-Weltmeisterschaft zum dritten Mal in Außervillgraten. Die weltbesten Harmonikaspieler zeigen in Ausscheidungskämpfen aber auch in dem einen oder anderen Gastauftritt im Rahmenprogramm ihr musikalisches Talent.

Den Startschuss zur Weltmeisterschaft bildet am Donnerstagabend um 19:30 Uhr der Aufmarsch der Musikkapelle Außervillgraten im Ortszentrum, bevor im Haus Valgrata mit HARFONIE, den Gewinnerinnen der Großen Chance 2014 und dem Villgrater Echo zum Eröffnungsabend geladen wird.

Am Freitag finden im Haus Valgrata und in der Volksschule Außervillgraten die Meisterschaftsbewerbe statt. Am Freitagabend unterhalten ab 20.00 Uhr Weltmeister Jakob Bergmann und seine Musikanten sowie die Tschuinggn Musik. Auch am Samstag wird tagsüber fleißig musiziert und jeder Teilnehmer wird sein Bestes geben, um Jury und Publikum zu begeistern. Nach der Preisverleihung am Samstagabend  um 18:00 Uhr auf dem Dorfplatz laden die WM-Teilnehmer noch zu einem Konzert.

Den Abschluss bildet am Sonntag der gemeinsame Gottesdienst um 08:15 Uhr in der Pfarrkirche St. Gertraud, umrahmt mit geistlicher Harmonikamusik durch Werner Katolnig und seine Schüler sowie der anschließende gemütliche Frühschoppen mit der Maibaumverlosung am Dorfplatz.

Das Programm zum Download, einfach hier klicken!