Hoch&Heilig Sommerpilgern: Innichen – Maria Kalkstein
Dienstag, 31. August um 07:00 Uhr
Treffpunkt Bahnhof Innichen
Veranstalter
Katholisches Bildungswerk Osttirol

„Mit Petrus Canisius das Kreuz tragen lernen“

Von Juni bis August als Tagespilger auf dem Bergpilgerweg Hoch und Heilig gemeinsam unterwegs sein. Sich auf den Weg machen, um frei zu werden im Kopf, um eins zu werden mit Leib und Seele, unterwegs zu sein mit wachen Sinnen für das Wunder der Schöpfung. Gemeinsam die Natur spüren, Gott und auch anderen Menschen begegnen.

Es wird auf den Spuren von Petrus Canisius, dem heurigen Vorbild, gepilgert.

Begleitung: Pater Martin Bichler und Pilgerbegleiter/Bergwanderführer Edi Unterweger.

Treffpunkt um 7.00 Uhr am Bahnhof Innichen
Kostenbeitrag: 30 Euro
Rechtzeitige Anmeldung erforderlich!