„Jemm Music Project“ – Weltmusik aus Südtirol in Lienz
Samstag, 23. April um 20:00 Uhr
Saal der Musikschule Lienz
Veranstalter
Stadtkultur Lienz
Mehr Infos

Die vier Südtiroler Klang-Künstler Jack Alemanno (Drums), Emanuel Valentin (Hang, Percussion), Max Castlunger (Steel pan, Flutes, Percussion) und Marco Stagni (Bass) vereinen in ihrer Musik ausdrucksstarke rhythmische und melodische Kompositionen, die sie auf ganz unterschiedlichen Instrumenten zum Ausdruck bringen: ausgehöhlte Baumstämme werden unter ihren Händen zu imposanten Basstrommeln; Holzlamellen entlocken sie eingängige Melodien, die sie mit solch exotisch anmutenden Instrumenten aus Metall, wie der karibischen Steel Pan oder dem Schweizer Hang, zu einer einzigartigen Mischung verschmelzen lassen. Einem breiten Publikum sind sie durch ihren Auftritt in „Pixners Backstage“ in Servus TV bekannt geworden.

Zu hören gibt es das „Jemm Music Project“ am Samstag, 23. April 2016 um 20:00 Uhr in der Musikschule Lienz. Tickets im Bürgerservicebüro in der Liebburg, auf www.stadtkultur.at und unter 04852/600-519.